Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis zum 10. Januar finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Live Art #ZivilerGehorsam

 
  • © Queens Design

09.-21.06.2020

Nach wochenlanger Schließung meldet sich Kampnagel mit dem LIVE ART FESTIVAL zurück und präsentiert ein kleines Warm-up zum kulturellen Re-Socialisen. Unter dem Motto #ZIVILERGEHORSAM versammeln wir künstlerische und aktivistische Positionen, die im öffentlichen und privaten Raum, analog und digital zu erleben sind. Covid-19 und die Auswirkungen des Virus auf Gesundheit, Ökonomie und Globalisierung sowie auf das private und gesellschaftliche Leben stellen uns alle vor neue Herausforderungen und besonders Künstler*innen sowie Veranstalter*innen und Institutionen müssen ihre Rollen neu definieren und sich positionieren.
Dazu gehört, Handlungsspielräume aufzuzeigen, Diskursräume zu öffnen, Machtkritik ohne Aluhut zu üben und kollektive Vernunft zu wahren, anstatt in abwegige Freiheitsdiskurse abzudriften. Das LIVE ART FESTIVAL wünscht sich eine Queerfront statt Querfront und fokussiert auf kleinteilige, analoge Formate: Live Art in Cornona Times ist möglich, Sicherheitsgebote und Hygienestandards werden angewendet, künstlerisch genutzt und eingehalten. Künstlerische Potenziale entfalten sich in zivilem Gehorsam. Wir üben uns in solidarischer Praxis und kollektiver Vernunft bei maximaler Ausreizung der künstlerischen Mittel:

Die geheimagentur liefert mit UNBOXING UNBOXING Performance-Kunst direkt nach Hause und schafft somit einen künstlerischen Transfer des digitalen Phänomens der unglaublich populären Auspack-Videos in ein analoges Format. Also genau das Gegenteil des aktuellen Trends, analoge Performances in digitale umzuwandeln. UNBOXING UNBOXING ist auch ein Plädoyer für Möglichkeiten des Kunstgenusses unter Quarantäne-Bedingungen.

Gintersdorfer/Klaßen haben die Nachtclubs schon immer als Bühne verstanden und damit eine performative Brücke zwischen den Clubs in Abidjan und den Bühnenräumen in Europa geschaffen. Für das LIVE ART FESTIVAL transformieren sie mit der Open Air Performance-Installation LA PUTE DE LA JOIE die Kampnagel-Piazza in einen tageslichtdurchfluteten Clubraum, in dem die Geister der Vergangenheit mit Performer*innen und Gästen zu den Live-Sounds von Ted Gaier (Goldene Zitronen) tanzen.

Die Wiener Supergroup God's Entertainment war mal wieder ihrer Zeit voraus und hat bereits vor neun Jahren mit HAMBURG INTERNATIONAL das perfekte Stück zur Corona-Krise produziert: Eine kleinteilige Reise durch den öffentlichen Raum, auf der God's Entertainment das Publikum zu einer Vielzahl europäischer Sehenswürdigkeiten mitnahm. Für das LIVE ART FESTIVAL 2020 hat das Wiener Kollektiv mit EUROPE TO GO! nun einen aktualisierten Kommentar auf Reisebeschränkungen, Eurozentrismus und die Vorteile subversiver Unterhaltung entwickelt. Erleben Sie einen Around-the-World-Trip der besonders performativen Art auf dem Kampnagel-Gelände - von L.A. über Palmyra bis Ouagadougou!

Seite teilen

Das Programm

Dienstag, 09.06.2020

Mittwoch, 10.06.2020

Donnerstag, 11.06.2020

Freitag, 12.06.2020

Samstag, 13.06.2020

Sonntag, 14.06.2020

Montag, 15.06.2020

Mittwoch, 17.06.2020

Donnerstag, 18.06.2020

Freitag, 19.06.2020

Samstag, 20.06.2020

Sonntag, 21.06.2020

nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de