Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht
  • 17.10.2019

    OPEN CALL: EXIL HEUTE - KÜNSTLERISCHE PRODUKTIONSRESIDENZEN

    Ab 2020 vergeben die Körber-Stiftung und Kampnagel Hamburg in Kooperation erstmals Produktionsresidenzen unter dem Titel EXIL HEUTE. Die Förderreihe mit jährlicher Ausschreibung im Oktober ist auf drei Jahre angelegt. Zunächst werden für den Produktionszeitraum 2020 zwei Förderungen ausgeschrieben; es folgen je drei weitere in den Jahren 2021 und 2022. 

    Informationen zu EXIL HEUTE - KÜNSTLERISCHE PRODUKTIONSRESIDENZEN (for English version click here)

    Bewerbungsformular

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de