Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

AKTUELLES PROGRAMM / APRIL BIS JUNI 2022

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht über alle aktuelle Zugangsangebote im Kampnagel-Programm. Die Veranstaltungstermine werden analog zum Spielplan alle zwei Monate aktualisiert.

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Barrierefreiheit im Haus.
 


Piktogramm durchgestrichenes Auge für blinde uns sehbehinderte Besucher FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE BESUCHER*INNEN

Piktogramm AD für Audiodeskription Audiodeskription

>Fr-29.04. und Sa-30.04. Meine Damen und Herren: DER BALL
>Do-05.05. bis So-08.05. Ursina Tossi: COSMIC BODIES Mit integrierter Audiodeskription auf Deutsch und Englisch
 

Piktogramm Schallwelle für Sound- und textintensive Vorstellungen Sound- und textintensive Vorstellungen     

Konzerte / [K]-Tunes
>Do-28.04. Laibach                                                                                                                  >Fr-29.04 und Sa-30.04. Tänzer*innen des ukrainischen Nationalballetts: For the air that we breathe
>Sa-30.04. Ata Canani / Eko Fresh / Metin Türköz / Nedim Hazar u.v.a.: Almanya Türküleri / Deutschlandlieder
>Sa-30.04. Balkan Paradise Orchestra / Female Brass Band
>Mi-04.05. Kreidler: Spells and Daubs
>Fr-06.05. KRASS Kultur Crash Festival Fehler Kuti & die Polizei:Konzert
>Fr-06.05. KRASS Kultur Crash Festival Farhot/Kabul Fire Records presents: Sampling Watana/Silvan Strauss/Kabul Fire Selectas
>Sa-07.05. KRASS Kultur Crash Festival Freak de l’Afrique: Soundsystem
>Do-12.05. Transtronica Festival - Morfea: mit Mandhla Ndubiwa, Billi DeStabl
>Fr-13.05. Transtronica Festival - Erató: mit Mavi Veloso, Dirty Daddy Don, Best Boy Electric
>Sa-14.05. Transtronica Festival - Celeste: mit Nomi Ruiz, Saeleen Bouvar, Yha Yha, Mine Pleasure Bouvar
>Do-19.05. Plastiq & Love-Songs: Konzert
>Do-26.05. bis so-29.05. Sounding Situations: Merge
>Mo-30.05. Shellac: Konzert / Support: Irnini Mons
>Di-31.05. Senyawa & Black to Comm: Konzert
>Sa-11.06. Queereeoké
>So-12.06. Christian Löffler & Detect Ensemble:Konzert
>Mo-13.06. Cat Power: Tour 2022
>Sa-18.06. Lydia Lunch & Ian White: Rise Above
>Mi-22.06. Natural Information Society: Konzert
>Do-30.06. Groupe RTD:The Dancing Devils of Djibouti

Vorträge, Lesungen und weitere wortbasierte Veranstaltungen

>Do-23.06. bis So-26.06. Talya Feldman: Wir sind hier
>Sa-07.05. KRASS Kultur Crash Festival Şeyda Kurt: Lesung: Radikale Zärtlichkeit – Warum Liebe politisch ist
>Di-10.05. Kulturforum Hamburg Lernziel Erinnerungskultur: Was Hamburg im Umgang mit NS-Gedenkstätten verändern muss
>So-08.05. Denk Mal am Ort: Gertigstraße 56
>Sa-18.06. und So-19.06. Beyond the Lone Offender Rechte Räume in Hamburg: Ein kritischer Stadtrundgang mit Expert*innen
>Sa-18.06. und So-19.06 Beyond the Lone Offender Rechte Räume in Hamburg:Ein kritischer Stadtrundgang mit Expert*innen
>Do-30.06. Workshop: »Matching Freie Szene und Pädagogik: Das Programm ›Kollektive und Schulen‹«

Vorträge und Sound-Performance in der Kampnagel-Mediathek
>Max Czollek: GEGENWARTSBEWÄLTIGUNG – Lesung und Diskussion
>Perel: LIFE [UN]WORTHY OF LIFE (In Englisch)
>Burning Issues Meets Kampnagel: Performing Arts & Equality
>STAY IN TOUCH, die Kampnagel-Podcast-Serie 
>Leyla Yenirce: Matrix eine experimentelle 40-minutige Soundcollage


 Der Piktogramm zeigt ein durchgestrichenes Ohr und steht für Menschen mit Höreinschränkung.FÜR GEHÖRLOSE UND SCHWERHÖRIGE BESUCHER*INNEN

Piktogramm zeigt zwei Hände in Bewegung für Veranstaltungen auf Deutscher Gebärdensprache oder mit VerdolmetschungVeranstaltungen auf Deutscher Gebärdensprache oder mit Verdolmetschung in DGS

keine Veranstaltung.

Piktogramm durchgestrichenes Ohr mit T für InduktionsschleifeHörunterstützung mit einer Induktionsschleife bei allen Vorstellungen von
>Do-05.05. bis So-08.05. Ursina Tossi: COSMIC BODIES
>Do-12.05. bis Sa-14.05. La Fleur: TRIO – FOR THE BEAUTY OF IT
>Sa-14.5. und So-15.05. Burgtheater Wien / Martin Kušej: Friedrich Schiller: Maria Stuart
>Fr-03.06. und Sa-04.06. La Fleur: Nana kriegt keine Pocken
>Fr-24.06. und Sa-25.06. Nuran David Calis / Schauspiel Köln: Mölln 92/22
>Do-30.06. TÒ SU:Hack Me Baby
>Do-30.06. Hauptsache Frei #8 Barbara Schmidt-Rohr & Helen Schröder: Steinstaub

Das Piktogramm zeigt ÜT für Übertitelungen  Übertitelungen
>Do-05.05. und Fr.-06.05 Tümay Kılınçel: Dansöz 
In Deutsch, Türkisch, Englisch mit künstlerischen Übertitelungen in Deutsch, Türkisch und Englisch
>So-08.05. The Return of Karl May: Ein unterhaltsames Theaterstück für das deutsche Volk
In albanischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Piktogramm durchgestriechene Sprechblase für Stücke ohne Worte Bildstarke Stücke ohne, oder mit wenigen Worten
>Do-05.05. bis So-08.05. Bruno Beltrão / Grupo De Rua: New Creation
>Do-05.05. bis So-08.05. Ursina Tossi: COSMIC BODIES
>Mi-25.05. bis Sa-28.05. Barbara Schmidt-Rohr: Stay Romantic
>Do-26.05. bis Sa-28.05. Andrew Tay & Stephen Thompson: Make Banana Cry


Piktogramm einer Person, die einen Rollstuhl benutzt FÜR BESUCHER*INNEN MIT GEHBEHINDERUNG UND ROLLSTUHLFAHRER*INNEN

Das Kampnagel-Gelände ist ebenerdig, alle Veranstaltungsorte sind für Rollstuhl-Fahrer*innen zugänglich. Bei Bedarf fragen Sie bei Ihrer Buchung nach den entsprechenden Sitzplätzen. Der Migrantpolitan; alle Probebühnen und die Veranstaltungen: MUTTER**LAND, Djurdevdan-ParadeMerge, DENK MAL AM ORT, DECOLONYCITIES WINDHUK-HAMBURG sind leider nicht rollstuhlzugänglich.

>Mi-27.04. bis Sa-30.04. Meine Damen und Herren
>Do-28.04. und Fr-29.04. Branko Šimić / Nikola Durić: 3 Gänge Menü Deutschland
>Do-28.04 und Fr 29.04. Selma Selman: Antifragile Body
>Do-28.04. Laibach    
>Do-28.04. bis Sa-30.04. Bernadette La Hengst: MUTTER**LAND – Musikalische Zeitwanderung durch Deutschland
>Fr-29.04 und Sa-30.04. Tänzer*innen des ukrainischen Nationalballetts: For the air that we breathe
>Sa-30.04. Ata Canani / Eko Fresh / Metin Türköz / Nedim Hazar u.v.a.: Almanya Türküleri / Deutschlandlieder
>Sa-30.04. Balkan Paradise Orchestra / Female Brass Band
>Mi-04.05. Kreidler: Spells and Daubs
>So, 08.05. Denk Mal am Ort: Gertigstraße 56
>So-08.05. Escape the Room 2.0: The Game – Handy-Spiel Präsentation
>Do-05.05. bis So-08.05 Bruno Beltrão / Grupo De Rua: New Creation
>Do-12.05. Transtronica Festival - Morfea: mit Mandhla Ndubiwa, Billi DeStabl
>Fr-13.05. Transtronica Festival - Erató: mit Mavi Veloso, Dirty Daddy Don, Best Boy Electric
>Sa-14.05. Transtronica Festival - Celeste: mit Nomi Ruiz, Saeleen Bouvar, Yha Yha, Mine Pleasure Bouvar
>Do-19.05. Plastiq & Love-Songs: Konzert
>Do-26.05. und 28.05. Andreaw Tay & Stefan thomson make a banana cry
>Mo-30.05. Shellac: Konzert / Support: Irnini Mons
>Di-31.05. Senyawa & Black to Comm: Konzert
>Do-02.06. bis Sa-04.06. Tianzhou Chen: Trance
>Fr-03.06. und Sa-04.06. La Fleur: Nana kriegt keine Pocken
>Mo-06.06. bis Sa-11.06. Sirwan & Gang: In Your Shoes
>Mi-08.06. Unkoordinierte Bewegung: Die Eroberung von Wien
>Do-09.06. bis Sa-11.06. Trajal Harrell / Schauspielhaus Zürich Dance Ensemble:Deathbed
>Do-09.06. bis Sa-11.06.Bouchra Ouizguen:Éléphant
>Sa-11.06. Queereeoké
>Sa-18.06. Lydia Lunch & Ian White: Rise Above
>Mi-22.06. Natural Information Society: Konzert
>Do-23.06. bis So-26.06. Talya Feldman: Wir sind hier
>Fr-24.06. und Sa-25.06. Nuran David Calis / Schauspiel Köln: Mölln 92/22
>Do-30.06. Groupe RTD:The Dancing Devils of Djibouti
>Do-30.06. Hauptsache Frei #8 TÒ SU:Hack Me Baby
>Do-30.06. Hauptsache Frei #8 Barbara Schmidt-Rohr & Helen Schröder: Steinstaub


EASY KAMPNAGEL: FÜR KAMPNAGEL-BEGINNERS ODER IN EINFACHER SPRACHE

>Do-05.05. bis So-08.05. Bruno Beltrão / Grupo De Rua: New Creation


Piktogramm für internationale Gäste - in englischer Sprache oder ohne Worte FÜR INTERNATIONALE GÄSTE VON INTERNATIONALEN GÄSTEN - IN EINER FREMDSPRACHE ODER OHNE WORTE
>Do-05.05. und Fr.-06.05 Tümay Kılınçel: Dansöz
>Do-05.05. bis So-08.05. Bruno Beltrão / Grupo De Rua: New Creation
>Do-05.05. bis So-08.05. Ursina Tossi: COSMIC BODIES
>Sa-07.05. Roma City Hamburg: Djurdevdan-Parade
>So-08.05. The Return of Karl May: Ein unterhaltsames Theaterstück für das deutsche Volk
>Do-12.05. bis Sa-14.05. La Fleur: TRIO – FOR THE BEAUTY OF IT
>Mi-25.05. bis Sa-28.05. Barbara Schmidt-Rohr: Stay Romantic
>Mi-25.05. bis Sa-28.05. Sounding Situations: Merge
>Fr-03.06. und Sa-04.06. La Fleur: Nana kriegt keine Pocken


Piktogramm für Kampnagel von Zuhause - Online-Performance und Podcasts Kampnagel von Zuhause

Kampnagel-Mediathek
>Max Czollek: GEGENWARTSBEWÄLTIGUNG – Lesung und Diskussion
>Perel: LIFE [UN]WORTHY OF LIFE
>Burning Issues Meets Kampnagel: Performing Arts & Equality
>STAY IN TOUCH, die Kampnagel-Podcast-Serie
>Leyla Yenirce: Matrix eine experimentelle 40-minutige Soundcollage
>Migrantpolitan-Serien auf YouTube hier


Piktogramm Eurozeichen für kostenlose Veranstaltungen und zum selbstgewählten Preis Kostenlos und mit selbstgewähltem Preis

>Sa-07.05. Roma City Hamburg: Djurdevdan-Parade
>Di-10.05. Kulturforum Hamburg Lernziel Erinnerungskultur:Was Hamburg im Umgang mit NS Gedenkstätten verändern muss
>Do-12.05. Transtronica Festival - Morfea: mit Mandhla Ndubiwa, Billi DeStabl
>Fr-13.05. Transtronica Festival - Erató: mit Mavi Veloso, Dirty Daddy Don, Best Boy Electric
>Sa-14.05. Transtronica Festival - Celeste: mit Nomi Ruiz, Saeleen Bouvar, Yha Yha, Mine Pleasure Bouvar
>Mo-06.06. bis Sa-11.06. Sirwan & Gang: In Your Shoes
>Sa-11.06. Queereeoké
>Do-23.06. bis So-26.06. Talya Feldman: Wir sind hier


RELAXED KAMPNAGEL

Der Piktogramm zeigt eine Person und eine Uhr und signalisiert auf Kampnagel das Angebot Early Boarding.  Early Boarding (früher Einlass)

Beim Early boarding haben Zuschauer*innen mit sensorischen oder psychischen Beeinträchtigungen die Möglichkeit früher eingelassen zu werden.
Infolge der Covid-19-Epidemie und als vorbeugende Maßnahmen zur Risikominimierung werden die Einlässe auf Kampnagel jetzt für alle mehr Zeit in Anspruch nehmen und dementsprechend entspannter sein. Die Situation ermöglicht also ein Early Boarding für alle!

Piktogramm für Relaxed Performances Relaxed Performances
Do-05.05. bis So-08.05. Ursina Tossi: COSMIC BODIES

Piktogramm für Trigger Warnungen und andere Infos Trigger Warnungen und andere Infos
In unseren Beschreibungstexten  geben wir oft keine detaillierten Infos dazu, was auf der Bühne passiert. Das machen wir, weil viele Besucher*innen sich gerne überraschen lassen. Gleichzeitig wissen wir, dass bestimmte Themen, Bilder, Klänge und Effekte für viele Menschen schwierig sein können, insbesondere, wenn sie unangekündigt kommen. Um allen Menschen bei uns eine gute Erfahrung zu ermöglichen, können Sie deshalb gern vor Ihrem Besuch erfragen, was für Sie wichtig ist. Bitte melden Sie sich dafür gerne bei unserer Kommunikationsabteilung: Tel: 040 270 949 342 oder presse@kampnagel.de. Wir fragen dann für Sie bei den Produktionen nach. Da das natürlich einen Moment dauern kann, bitten wir Sie, Ihre Anfrage nach Möglichkeit einige Tage vor Ihrem Besuch zu stellen.


Piktogramm für Begleitung und Abholservice Begleitung und Abholservice

Unser Kooperationspartner Hamburger Kulturschlüssel vermittelt Begleitungen (von Zuhause, in die Veranstaltungen und zurück) und bei Bedarf Freikarten. Registrierung beim Kulturschlüssel notwendig.  

>So-08.05. Bruno Beltrão / Grupo De Rua: New Creation
>Fr-03.06. und Sa-04.06. La Fleur: Nana kriegt keine Pocken

nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de