Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Summer Camp

 
  • © Anja Beutler

für alle, die im sommer schulfrei haben!

 MO 06.08. - FR 10.08. / 11:00 BIS 16:00 

Während des Internationalen Sommerfestivals 2018 auf Kampnagel ist auch wieder SUMMER CAMP!
In verschiedenen einwöchigen Workshops geht es um Kochen, die Macht der Mode, Video und Doku-Fiction, Skulpturen aus Schrott und Opern-Karaoke-Tanz, gemeinsam mit Künstler*innen und Kampnagel-Allstars!

ACHTUNG:

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung für alle Workshops an der Kampnagel-Kasse!

Dauer der Workshops jeweils eine Woche, Mo-Fr ca. 11:00-16:00 Uhr, Start-Treffpunkt am Montag 06. August um 11:00 an der Kampnagel-Kasse. 

Jeweils freitags 15:00 sind alle Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde herzlich zu einer Präsentation eingeladen (Treffpunkt Kampnagel-Kasse).

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Mittagessen.

Ermäßigung gilt für Inhaber des Ferienpasses, der reguläre Preis kann auf Spendenbasis gern (trotzdem) gezahlt werden, bedürftigen Kindern kann davon die Teilnahme finanziert werden.

Ansprechpartnerin für Fragen und Infos: Anna Teuwen.
Adresse: Jarrestr. 20, 22303 Hamburg, Tel. 040 270 949 49 (Kasse), www.kampnagel.de
 

Eine Kooperation von Kampnagel und der Gabriele Fink Stiftung im Rahmen von Imagine 2020 | Art and Climate Change, gefördert von der Europäischen Union / Creative Europe


Das Programm


nach Oben
scripts/programmreihen/programmreihen.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de