Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Frohe Ostern! Die Kampnagel-Kasse und das Kartentelefon bleiben über die Ostertage (19.-22.04.) geschlossen, aber der Webshop ist durchgehend geöffnet. Mehr Infos unter Service > Tickets

Zurück zur Übersicht

XCHANGES:
#youtoo

Theorie
  • In deutscher und englischer Sprache, Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich unter hanatefrati@gmail.com

  • Mi, 15.05.2019 14:00
    14:00-17:00
    Festivalzentrum Eintritt frei
  • Do, 16.05.2019 14:00
    14:00-17:00
    Festivalzentrum Eintritt frei
  • Fr, 17.05.2019 14:00
    14:00-17:00
    Festivalzentrum Eintritt frei
  • Sa, 18.05.2019 11:30
    11:30-14:30 open session
    Festivalzentrum Eintritt frei
  • So, 19.05.2019 14:00
    14:00-17:00
    Festivalzentrum Eintritt frei

Im Rahmen ihres Projektes #YOUTOO geben die Künstlerinnen Hana Tefrati (Deutschland/Marokko) und Shaymaa Shoukry (Ägypten) einen fünftägigen Bewegungsund Forschungsworkshop, der sich mit geschlechtsspezifischer Gewalt beschäftigt. Sie laden interessierte Teilnehmerinnen dazu ein, Erfahrungen, die sie mit geschlechtsspezifischer Gewalt gemacht haben und die im Körper gespeichert sind, physisch auszudrücken und sich von ihnen zu befreien. Es werden verschiedene Techniken erprobt und untersucht, die empowern, schützen und wappnen, reinigen und das Gefühl von Zusammengehörigkeit stärken. Der Workshop ist offen für Frauen aller Altersgruppen und Backgrounds, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de