Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

Fokus Tanz #5 BOYS*BOYS*BOYS*
Valérie Castan:

Workshop Audiodiskription für Tanz

Tanz / Rollstuhlgerecht
  • Teilnahme kostenlos

  • Fr, 15.02.2019 15:00
    Kampnagel – 6C Anmeldung

Die Choreografin und Performerin Valérie Castan, die u.a. für Philippe Decouflé, Eszter Salamon, Mickaël Phelippeau und Antonia Baehr tanzte, gilt als Spezialistin für Audiodeskriptionen für Tanz. Sie war eine der ersten überhaupt, die choreografische Vorgänge auf der Bühne beschrieb; mittlerweile ist ihre speziell auf den Tanz abgestimmte Methode im renommierten choreografischen Zentrum CDN in Paris hinterlegt. Im Workshop wird sie ihre Kriterien für die Audiodeskription vorstellen und mit den Teilnehmer*innen teilen. In praktischen Übungen vermittelt sie nicht nur Werkzeug zur Erstellung, sondern auch Techniken der sprachlichen Wiedergabe. Die Teilnehmer*innen sollten selbst Tanz- oder Choreografie-Erfahrung haben und einen eigenen Computer mitbringen.


Gefördert im Rahmen des EU Netzwerkes Europe Beyond Access.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de