Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Drei Kampnagel-Koproduktionen zum Theatertreffen 2019 eingeladen: ORATORIUM von She She Pop, UNENDLICHER SPASS von Thorsten Lensing und GIRL FROM THE FOG MACHINE FACTORY von Thom Luz.

Zurück zur Übersicht

Gender Mainstreaming
Rosana Cade:

Walking: Holding – Ein performativer Stadtspaziergang

 
  • © Rosie Healey
  • © Rosana Cade, Claire Nolan, Charlie Cauchi
  • Dauer: ca. 30-40 Min., Start alle 15 Minuten
  • Tickets: 10 Euro (erm. 5 Euro, [k]-Karte 5 Euro)
  • Keine Fremdsprachenkenntnisse erforderlich!

  • Nähe Hauptbahnhof, genauer Treffpunkt wird individuell bekannt gegeben. 

  • Do, 07.03.2019 18:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Ausverkauft
  • Do, 07.03.2019 18:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 18:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 18:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 19:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 19:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 19:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Ausverkauft
  • Do, 07.03.2019 19:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 20:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 20:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 20:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Do, 07.03.2019 20:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 18:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Ausverkauft
  • Fr, 08.03.2019 18:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 18:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 18:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 19:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 19:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 19:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 19:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 20:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 20:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 20:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Fr, 08.03.2019 20:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 15:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Ausverkauft
  • Sa, 09.03.2019 15:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 15:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 15:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 16:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 16:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 16:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 16:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 17:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 17:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 19:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 19:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 19:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 19:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 20:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 20:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 20:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • Sa, 09.03.2019 20:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 15:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Ausverkauft
  • So, 10.03.2019 15:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 15:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 15:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 16:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 16:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 16:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 16:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 17:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 17:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 19:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 19:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Ausverkauft
  • So, 10.03.2019 19:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 19:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 20:00
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 20:15
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 20:30
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets
  • So, 10.03.2019 20:45
    Ort wird individuell bekannt gegeben Tickets

Was entsteht, wenn sich zwei Fremde in der Öffentlichkeit nahe kommen? Wie sieht die Stadt aus der Perspektive anderer aus? Und wie fühlt es sich an, den Blicken unbeteiligter Passant*innen ausgesetzt zu sein, wenn man sich Hand in Hand mit Menschen verschiedener Hautfarben, Gender oder körperlicher Konstitutionen in der Öffentlichkeit bewegt? WALKING: HOLDING ist ein feinsinniger, experimenteller Streifzug durch Hamburg – Hand in Hand mit Unbekannten. Die 1:1-Performance setzt auf ungewohnte Perspektiven, unerwartete Begegnungen und ungeahnte Gefühle. Nach Stationen in vielen Städten der Welt ist diese im Wortsinn bewegende Arbeit zum ersten Mal in Hamburg zu erleben – mit lokalen Performer*innen. Die Glasgower Performance- Künstlerin Rosana Cade glaubt an die Live-Performance als Format für den Regelbruch und die Überschreitung unterdrückender gesellschaftlicher Grenzen. Ihre künstlerische Praxis beschäftigt sich mit der Schaffung von Begegnungsräumen, in denen marginalisierte Gruppen im Zentrum stehen. Auf Kampnagel war Cade zuletzt im Rahmen der QUEER B-CADEMY zu Gast – mit ihrer Performance DRAG MOTHER.

Nach dem Spaziergang: Performances von Motus und Anta Helena Recke und Julia*n Meding, Latenight-Shows ab 21:00 von Lucy McCormick oder Adrienne Truscott - oder vorher der Stadtspaziergang Walking: Holding von Rosana Cade.


»Everyone acknowledged the astute provocation in Cade's seemingly simple concept, with its flesh and blood challenge to prejudices, and it's honouring of individuals and their differences.« THE HERALD

  • Unter Mitarbeit von: Laurie Brown

Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de