Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Teitur:
Konzert

 
  • © Paw Gissel
  • © Paw Gissel
Musik
  • Fr, 08.05.2015 20:00
    Kampnagel – K2

SUPPORT: Jonathan Kluth

Die stechmückenfreien Färöer-Inseln sind bekannt für schlechtes Wetter, doppelt so viele Schafe wie ihre 50.000 Einwohner und den Sänger Teitur Lassen. Der verließ zwar wie viele Färöer seine Heimat und landete über Dänemark und New York schließlich in London, aber der raue Charme der Geistermotten-Inseln bleibt anziehend und ist nirgendwo so schön zu hören wie auf Teiturs fünftem Studioalbum »Story Music«. Aufgenommen mit 78 Färöer Musikern unter Mitwirkung der Legende Van Dyke Parks und dem New Yorker Avantgarde-Arrangeur Nico Muhly vertont Teitur Natur in Songs. Man hört Wasser-Rauschen und viele Wolken, nordische Folktradition mit Blockflöten und Harfen, eingetaucht in düstere Orchester-Arrangements. Dabei singt Teitur seine kunstvoll-verzwirbelten Texte mit fließender Leichtigkeit und klarer Stimme, mit der sich der 1977 geborene Sänger inzwischen mehrere Danish Music Awards erspielt hat. Als mystischer Link zwischen Rufus Wainwright und Sufjan Stevens spielt Teitur seine großen Lieder nun in der Solo-Konzentrat-Form. Support kommt vom Mannheimer Popakademiker Jonathan Kluth.

 

Vorschau Konzerte:

Small Beast #16: Jewish Monkeys & Paul Wallfisch // Baby Dee supp. Victor Herrero // TV Noir mit Maxim & Tex // NDR Sinfonieorchester 17.04 + 30.04. // Teitur // Tina Dico // Nils Frahm //Scala & Kolacny Brothers // Boy Division präsentiert: Soliparty Eco Favela Lampedusa Nord mit Kante, Kristof Schreuf, Potato Fritz// Liturgy // Small Beast #17: Lydia Lunch & John Parish

Präsentiert von 917xfm



Präsentiert von 917xFM, Kulturnews und laut.de


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.