Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

ÜBERJAZZ Festival Pre-Opening Night:
Sun Ra Arkestra, The Comet Is Coming, Salami Rose Joe Louis

 
  • Sun Ra Arkestra
    © Yvonne Schmedemann
  • The Comet Is Coming
    © Fabrice Bourgelle
  • Salami Rose Joe Louis
Musik / Rollstuhlgerecht
  • Tickets: VVK 40 Euro über www.kj.de
  • Mi, 30.10.2019 19:00
    Kampnagel – K6

Halloween-Ausflug gen unendliche Weiten mit dem SUN RA ARKESTRA? Mit an Bord deren Enkel im Geiste THE COMET IS COMING sowie SALAMI ROSE JOE LOUIS vom Planeten Brainfeeder? So sieht es aus, we travel the spaceways…

Die zehnte Ausgabe des ÜBERJAZZ Festivals nutzt den Vorabend des nunmehr auch in HH zum Feiertag erklärten Reformationstags für eine vorgezogene Eröffnungsveranstaltung der besonderen Art: Das SUN RA ARKESTRA blickt auf eine reiche Tradition an Shows zu Halloween zurück, das ja auf selbigen Termin fällt und auch wenn uns letztere Feierlichkeit eher bedingt interessiert, wird mit dieser legendären Formation unter Leitung des nunmehr 95-jährigen Marshall Allen ein Schuh draus.

Kann es überhaupt ein ÜBERJAZZ Festival ohne THE COMET IS COMING geben? Schon, es gibt allerdings mehr als gute Gründe, warum wir sie bereits dreimal zu Gast hatten. Ihr aktuelles Album und bis dato größter Wurf „Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery“ wird sich in sämtlichen Jahresbestlisten wiederfinden. Live waren sie nie besser. Wenn sich die Apokalypse so abspielen sollte, sind wir dabei.

Apropos: SALAMI ROSE JOE LOUIS aus Kalifornien widmet sich auf „Zdenka 2080“, ihrem ersten Album für Flying Lotus‘ Brainfeeder Label, der Dystopie eines an die Wand gefahrenen Planeten Erde im Jahre 2080. Im Rahmen der ÜBERJAZZ Pre-Opening Night feiert sie nun ihr Hamburg-Debüt.

Das eigentliche Festival geht dann am 01.11. und 02.11. über die Bühne. Oder über vier um genau zu sein, schließlich bietet das ÜBERJAZZ stets Programm in vier Kampnagel-Hallen. 2019 unter anderem dabei: KATE TEMPEST, HIATUS KAIYOTE, EZRA COLLECTIVE, KELSEY LU, eine üppige Kooperation mit dem Berliner Label KRYPTOX anlässlich dessen stilbildender Compilation „Future Kraut Jazz“, die auf dem Festival vorgestellt wird und vieles mehr.


Das ÜBERJAZZ Festival wird veranstaltet in Kooperation von Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH und Kampnagel.

Gefördert durch die Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.

Präsentiert von ByteFM, Jazzthing, ASK HELMUT.

 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de