Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2020
Marlene Monteiro Freitas:

MAL - EMBRIAGUEZ DIVINA

 
  • © Dan HD 1
Tanz / Rollstuhlgerecht / Auf Kampnagel
  • Dauer: ca. 90 Min.
  • Tickets: 46/38/28/14 Euro (erm. ab 9 Euro, k-Karte ab 7 Euro) 
  • Corona-bedingte Regelung zum Ticketkauf: Sie können aktuell beim Ticketkauf nur Preiskategorien auswählen. Diese entsprechen der Qualität der Plätze. Konkrete Sitzplätze werden Ihnen einige Tage vor der Veranstaltung je nach aktuellen Hygieneauflagen zugeteilt. Dann bekommen Sie Ihr Ticket mit Sitzplatz per Mail. Wenn Sie in einem Vorgang mehrere Tickets kaufen, gehen wir davon aus, dass Sie nebeneinander sitzen können, weil Sie max. zwei unterschiedlichen Haushalten angehören.

  • Mi, 26.08.2020 20:30 [Weltpremiere]
    Corona-bedingte Regelung zum Ticketkauf siehe oben.
    Kampnagel – K6 Tickets
  • Do, 27.08.2020 20:30 [Weltpremiere]
    Corona-bedingte Regelung zum Ticketkauf siehe oben.
    Kampnagel – K6 Tickets
  • Fr, 28.08.2020 20:30 [Weltpremiere]
    Corona-bedingte Regelung zum Ticketkauf siehe oben.
    Kampnagel – K6 Tickets
  • Sa, 29.08.2020 20:30 [Weltpremiere]
    Corona-bedingte Regelung zum Ticketkauf siehe oben.
    Kampnagel – K6 Tickets

2017 landete Marlene Monteiro Freitas mit einem irren, karnevalesk-ekstatischen Stück einen Festivalhit – nun folgt die Uraufführung des neuen Stücks der stilprägenden Choreografin.

2017 lief Marlene Monteiro Freitas‘ Stück Bacchae – Prelude to a Purge als Deutschlandpremiere auf dem Sommerfestival – und selten hat ein Stück so nachgewirkt. Durch eine irre, hochmusikalische, strenge Formsprache wurde hier aus Tanz ein groteskes Schauspiel, das anschließend weltweit gezeigt wurde und Freitas zu einer der bekanntesten Choreografinnen Europas machte. In ihrer neuen Arbeit für ein großes Ensemble geht die auf den Kap Verden geborene Künstlerin nun dem Bösen („mal“) nach. Das Böse wurde in unseren Kulturen nicht nur vom Teufel, Hexen oder Magiern personifiziert, sondern oft auch im Animalischen der Tierwelt, der Gewalt der Natur oder der unheimlichen Sexualität der Frauen vermutet. Freitas‘ MAL - EMBRIAGUEZ DIVINA stellt nun einen Chor ins Zentrum, der unter dem Einfluss von eindringlichen Visionen, giftigen Zeugnissen, Infektionen und verfaulten Tatsachen steht. Nachdem die Produktion eigentlich an den Münchner Kammerspielen Premiere haben und dann auf diversen großen europäischen Festivals gezeigt werden sollte, wird sie nun auf Kampnagel geprobt und uraufgeführt.

Hier finden Sie ausführliche Corona-Virus-Hygieneregeln für Ihren Besuch.



KOPRODUKTION Biennale de la danse de Lyon 2020 and Pôle européen de création – Ministère de la Culture/Maison de la Danse en soutien à la Biennale de la danse de Lyon 2020 (Lyon, FR); Culturgest (Lisbon, PT); HAU Hebbel am Ufer (Berlin, DE); Kunstenfestivaldesarts (Brussels, BE); Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt, DE)NEXT festival (Eurometropolis Lille, Kortrijk, Tournai & Valenciennes)Ruhrtriennale (Bochum, DE); TANDEM Scène nationale (Douai – Arras, FR); Teatro Municipal do Porto (Porto, PT); Theater Freiburg (Freiburg, DE); Wiener Festwochen (Vienna, AT); Internationales Sommerfestival Kampnagel (Hamburg, DE)

UNTERSTÜTZT VON Dançando com a diferença (Funchal, PT); Fabbrica Europa|PARC- Performing Arts Research Center (Florence, IT); La Gare – Fabrique des arts en mouvement (Le Relecq-Kerhuon); Polo Cultural Gaivotas | Boavista (Lisbon, PT); Reykjavík Dance Festival (Reykjavík, IC)

P.OR.K Associação Cultural is gefördert durch das Governo de Portugal – Ministério da Cultura / Direção-Geral das Artes. 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.