Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Dezember finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Transgeneratoren
Michiel Vandevelde:

Plakatkampagne: The Political Party – Das Kinderparlament

 
Stadt
  • Do, 18.06.2020 19:00
  • Fr, 19.06.2020 19:00
  • Sa, 20.06.2020 19:00
  • So, 21.06.2020 19:00
  • Mo, 22.06.2020 19:00
  • Di, 23.06.2020 19:00
  • Mi, 24.06.2020 19:00

Unter dem Titel DAS KINDERPARLAMENT  erarbeitet der belgische Künstler Michiel Vandevelde seit der laufenden Spielzeit eine Projektserie mit Hamburger Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 13 Jahren. DAS KINDERPARLAMENT  ist ein demokratiestärkendes Projekt, das sich mit der Frage beschäftigt, wie das menschliche Zusammenleben, aber auch die Zukunft aller Lebewesen auf dem Planeten aussehen könnte bzw. gestaltet werden kann. Michiel Vandevelde ist international renommierter Künstler, der seine Tanzkarriere in dem Produktionshaus fABULEUS in Leuven begann. Seit seinem Abschluss an der P.A.R.T.S. 2012 hat er sich als Choreograf, Kurator und Autor profiliert. Politischer und künstlerischer Aktivismus ist der rote Faden, der sich durch seine Arbeit zieht. Regelmäßig untersucht Michiel Vandevelde, was zeitgenössische Öffentlichkeiten ausmacht oder behindert. Er untersucht, welche anderen sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Alternativen sich imaginieren lassen, um dominante Logiken und Organisationsweisen zu hinterfragen und zu verändern. Vor 7 Jahren initiierte Michiel Vandevelde das Projekt »The Political Party«. Dabei handelt es sich nicht um eine echte politische Partei, sondern um eine Art Think Tank, um westliche Demokratie zu hinterfragen und über alternative Wege zu reflektieren, Politik zu denken und zu machen. Der Anlass dieser Initiative waren seine tiefgreifende Bedenken, was die Fragmentierung und Schwäche des öffentlichen Diskurses in den westlichen Gesellschaften angeht – und die Unfähigkeit, politische Visionen zu entwickeln bzw. in die Tat umzusetzen.

Im Rahmen der Projektserie DAS KINDERPARLAMENT  veranstaltete Michiel Vandevelde in Zusammenarbeit mit Elen Braga auf Kampnagel 2019 und 2020 mehrere Workshops, in denen die beteiligten Kinder und Jugendlichen mit Mitteln der Choreografie, des Kostümbilds und der Musik sich mit möglichen zukünftigen Welten – utopischen wie dystopischen – auseinandersetzten. Ende Mai 2020 hätte Vandevelde die dreitägige installative Langzeit-Performance DAS KINDERPARLAMENT auf Kampnagel präsentiert; aufgrund der Corona-Pandemie muss das Projekt auf Frühjahr 2020 verschoben werden. Die am bisherigen Prozess beteiligten Kinder wurden spontan eingeladen, mit Michiel Vandevelde eine Plakatkampagne zu entwickeln, die die thematische Auseinandersetzung der vorangegangenen Workshops und das entstandene Material (z.B. Kostüme) mit den Visionen der Kinder für die Gesellschaft nach der Corona-Zeit verknüpft und ihre aktuellen Erfahrungen einbezieht. Ziel ist es, mit den Plakaten den gesellschaftspolitischen Diskurs wieder zu beleben und in den öffentlichen, analogen Raum zurückzuholen, wo er durch das Versammlungsverbot in den letzten Monaten verdrängt wurde. Über digitale Kommunikationstools haben Michiel Vandevelde und der Grafiker Ward Heirwegh mit jedem Kind ein Kampagnen-Plakat zur Zukunft nach (oder mit) Corona entwickelt, das den Sorgen oder Ängsten, den Wünschen oder Forderungen der Kinder Ausdruck verleiht. Die Plakate werden ab 22. Juni 2020  im Stadtraum gehängt sowie von den Kindern selbst verteilt werden – z.B. in (Schau-) Fenstern. Watch Out!

Das verschobene Projekt DAS KINDERPARLAMENT ist für die Hamburger März- und Maiferien, mit Aufführungen im Mai 2021 geplant. Eine Ausschreibung sowie weitere Informationen dazu folgen im Spätherbst. Interessierte Kinder können sich melden bei presse@kampnagel.de.


  • Projektleitung, Konzept: Michiel Vandevelde
  • Projektmitarbeit: Elen Braga
  • Grafik / Plakate: Ward Heirwegh
  • Plakate von: Emil Cohen, Leah Cécille Hartmann, Darryn Preach, Vikas Voigt, Tilda Magdalena Lehmann, Romy Twickel, Niila Lohmann, Jasper Herbst, Matti Hoven

Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de