Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Kemi Adeyemi:
Beyond 90° – The Angularities of Black/Queer/Woman/Lean

 
  • © Kemi Adeyemi
Theorie / Digital
  • Di, 15.02.2022 19:30 [Online]
    Eintritt frei

Kemi Adeyemi nutzt in ihren schriftstellerischen und kuratorischen Projekten die Performance als Ort und Methode zur Erforschung von schwarzem queeren Leben. In diesem Vortrag erforscht sie die Beziehungen zwischen Vertikalität und »Race«. Sie untersucht, wie eine rassifi zierte Orientierung an einer aufrechten Körperlichkeit (einem 90°-Winkel zwischen Körper und Boden) das Leben von Schwarzen oft gewaltsam prägt. Darüber hinaus fragt sie sich, wie sich schwarze queere Subjekte Winkel des Anlehnens (z. B. 75°) zu eigen machen, um sich den Protokollen der »richtigen« Verkörperung und der Politik gleichermaßen radikal zu verweigern. Der Vortrag findet im Rahmen der K3-Residenz von Clarissa Sacchelli statt. Während der Residenz sucht Clarissa nach Körpern, die der Schwerkraft trotzen, weder vertikal noch horizontal sind und sich selbst verletzlich machen, während sie für andere Sorge tragen.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de