Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

Klub Katarakt 2019
Ju-Ping Song:

Women Composers

 
Musik / Rollstuhlgerecht
  • Dauer: ca. 90 Min.
  • Tickets: Tagespass: 15 Euro (erm. 9 Euro, k-Karte 7,50 Euro), 20% Rabatt beim gleichzeitigen Kauf von zwei Vollpreis-Tagestickets und 30% ab drei Tagestickets an unterschiedlichen Tagen
  • Do, 17.01.2019 20:00
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste Tickets

Eröffnet wird der zweite Festivaltabend mit einem Podiumsgespräch mit Ju-Ping Song, Frank Bretschneider, Max Marcoll und Phill Niblock. Anschließend gibt es die Solo-Konzert-Performance der diesjährigen Artist in Residence Ju-Ping Song. Die US-Amerikanerin widmet sich seit 25 Jahren ausschließlich der Klavier- und Ensemble-Musik nach 1900. Sie hat zahlreiche neue Werke angeregt und uraufgeführt. Ihre Programme sind farbenreich, virtuos und überraschend, oft bezieht Ju-Ping Song Soundtracks oder Video mit ein. Für diesen Abend hat sie die Musik von vier Komponistinnen aus vier verschiedenen Ländern ausgewählt: Anna Thorvaldsdóttir aus Island, Nicole Lyzée aus Kanada, Lois V Vierk aus den USA und Rahilia Hasanova aus Aserbaidschan.

 

Weiteres Programm:

MITTWOCH, 16. JANUAR
Eröffnung 
20:00 
Parcours – Konzertinstallation für ein wandelndes Publikum in drei Hallen

DONNERSTAG, 17. JANUAR
Solo 
18:00 Podium mit Ju-Ping Song, Frank Bretschneider, Max Marcoll, Phill Niblock
21:30 Frank Bretschneider: EXP - audiovisuelle Performance

FREITAG, 18. JANUAR
Space 
20:00 Maximilian Marcoll: HACK
21:30 Phill Niblock at 85

SAMSTAG, 19. JANUAR
Lang
20:00 Gamelanorchester Sekar Budaya
21:00 Neue Kompositionen und Experimentalfilme des Netzwerks katarakt
01:00 Sutsche


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de