Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

App [k] to go:
Queer B-Cademy:

HOUSE OF BROWNIES

 
  • © HOUSE OF BROWNIES
  • © HOUSE OF BROWNIES
Tanz
  • Do, 29.04.2021 18:00 [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Fr, 30.04.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Sa, 01.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • So, 02.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Mo, 03.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Di, 04.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Mi, 05.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Do, 06.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Fr, 07.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Sa, 08.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • So, 09.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Mo, 10.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Di, 11.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei
  • Mi, 12.05.2021 24H [[k] TO GO APP]
    Kampnagel – Gelände Eintritt frei

HIER NOCH EIN TIPP VON UNS: WENN SIE VORBEIKOMMEN MÖCHTEN UM DIE APP AUF DEM GELÄNDE ZU NUTZEN, INSTALLIEREN SIE SIE VORHER ZU HAUSE UND LADEN SIE AUCH DEN INHALT BEIM ERSTEN MAL VOR (KLICKEN SIE IN DER APP AUF den [SCAN] Button) UM MOBILE DATEN ZU SPAREN. 

Mit der App [k] to go wird der Handy-Bildschirm zur Bühne. Beim Spaziergang rund um das weitläufige Kampnagel-Gelände gibt die Route vor und zwölf Markierungen weisen auf die Orte hin, an denen per Bilderkennung Augmented Reality Performances starten. 

Pascal, Marcelino, Ricardo und David begeben sich mit den Mitteln der Bewegungskunst auf eine Selbstfindungsreise, auf der sie der cis-heteronormativen Gesellschaft trotzen, die ihnen in der Erziehung als selbstverständlich verkauft wurde. 

Dadurch stärken sie ihre inneren Stimmen, die sie bisher gelernt haben zu unterdrücken und zu verleugnen, und entdecken und feiern damit  die Schönheit ihrer Individualität. 

In einer Serie von Kurzgeschichten tanzen sie unverblümt diverse Alltagsszenarien in verschiedenen Stilen nach (Contemporary, lateinamerikanische Tänze, Heels, exotischer Tanz, klassischer Tanz) und veranschaulichen dabei die Lebensrealität vieler BIPoC und LGBTIQA+ Personen. 

Stationen:
0 Intro
1 Playing and discovering
2 Self acknowledgment
3 Self questioning, insecurities
4 Depression
5 Disphoria
6 Embracing ones Self
7 Love, Relationships
8 Self oppression to fit in
9 Conflict within a relationship
10 Hopeful
11 Ausblick

 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de