Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Hauptsache Frei #8
Véronique Langlott:

Folkstrance

 
  • © Helena Robles
  • © Helena Robles
Tanz / Rollstuhlgerecht
  • Do, 23.06.2022 20:30
    Kampnagel – K1

Basierend auf den meist geklickten Volkstanz-YouTube-Videos greift die Hamburger Choreografin Véronique Langlott mit FOLKSTRANCE das Tradieren von Volkstänzen im digitalen Zeitalter und kulturellen Kontext des 21. Jahrhunderts auf. Das Tanzerbe aus Deutschland und der Ukraine wird gegenübergestellt und dessen Potenzial in die Zukunft projiziert. In einer transnationalen Kollaboration entsteht eine energetische Choreografie, ein tranceartiger Rausch aus Tanz, elektronischen Beats und geloopten Gesängen – ein Plädoyer für kulturelle Hybridisierung.


FOLKSTRANCE ist eine Produktion von Véronique Langlott. Entstanden 2019 im Rahmen einer Residenz am Izolyatsia - Platform for cultural initiatives in Kyiv. 2021 wurde FOLKSTRANCE in Ko- Produktion mit dem LICHTHOF Theater mit Hamburger Künstler:innen weiterentwickelt.

In Partnerschaft mit: Ukrainian Institute. Gefördert von der Hamburgischen Kulturstiftung, dem Goethe Institut Kiew und der Behörde für Kultur und Medien Hamburg (Bereich internationaler Austausch). Die pandemiebedingten Mehrkosten der Produktion förderte die Hamburgische Kulturstiftung. Ermöglicht durch die Wiederaufnahme- und Gastspielförderung des Dachverbands freie darstellende Künste Hamburg, im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien. 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de