Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

Clean-Ass Queereeoké

 
  • © Sven Saim
  • Sa, 08.12.2018 22:00
    Kampnagel – KMH

Eine reine Weste ist selten glaubwürdig, nicht wahr? Wer möchte da nicht sofort an der Oberfläche kratzen und nachsehen, ob da nicht doch Speck am Kragen lauert. Sauberkeit ist eben relativ – Dreck im Umkehrschluss natürlich auch! Am Fallbeispiel von Kick-Ass Queereeoké lässt sich das hervorragend beweisen. Renate Stahls dreckige Lache halten nämlich Viele für durchaus ansprechend und charmant. Der Stinkefinger von Missy Lopes Richtung pflegelhafter Gast ist oftmals mehr als gerechtfertigt. Und Dirty Dancing Svensations moves auf dem Catwalk haben ihm schon einen neuen Wäschetrockner finanziert. Kurz gesagt, Schmutz ist das beste Waschmittel! Wer da noch nicht überzeugt ist, dem stehen waschechte Ferkel mit Unrat und Tat zur Seite, die singend rituelle Gehirnwaschungen performen und die Seele von normativen Keimen befreien. Conférencière Danny Banany lädt zum Sexual Peeling ein mit Washing 9 to 5 und Dirty Diana. Immer noch skeptisch? Tja, Sie baden übrigens gerade ihre Hände darin... Dreckscode: Sauberkeitsfummel.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de