Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

NORDWIND 2011
NORDWIND FESTIVAL 2011, Kristian Smeds, von Krahl Theatre, Tallinn:

12Karamasows

 
  • © Ville Hyvönen
  • Di, 06.12.2011 24H
    Kampnagel – K2

[Dauer] 4h30[Sprache] In Finnisch, Englisch und Estnisch mit englischen ÜbertitelnKristian Smeds ist Finnlands international gefeierter Regie-Star. Seine Arbeiten waren u. a. beim Festival Theater der Welt, bei den Wiener Festwochen und an den Münchener Kammerspielen zu sehen; 2011 wurde Smeds mit dem europäischen Theaterpreis ausgezeichnet.Die 12KARAMASOWS ist sein neuestes Großprojekt, das in Zusammenarbeit mit dem von Krahl Theatre in Tallinn entstanden ist und zwölf Nachwuchs-Schauspielern aus Estland, mit denen Smeds im Rahmen ihrer Ausbildung vier Jahre lang gearbeitet hat. In einer Reihe von Workshops haben sie den Dostojewski-Text »Die Brüder Karamasow« auseinander genommen und in selbst komponierten, hitverdächtigen Balladen wieder zusammen gesetzt. In einem Setting aus Pappkartons inszeniert Smeds ein szenisches Rockkonzert – kraftvoll und emotional, passend zu der ungeschliffenen, direkten Bühnenpräsenz der jungen Darsteller.Wake up Dostojewski![Konzept und Leitung / Concept and direction] Kristian Smeds [Schauspieler / Studenten in Viljandi / Actors / Viljandi students] Jim Ashilevi, Kait Kall, Ott Kartau, Katre Kaseleht, Liis Lindmaa, Loore Martma, Maili Metssalu, Madis Mäeorg, Tõnis Niinemets, Mari Pokinen, Ivo Reinok, Marion Undusk, Ragne Veensalu, Siim Sups [Bühnenbild / Stage Designer] Jani Uljas [Komponist-Dirigent / Composer-conductor] Ismo Laakso [Licht und technische Leitung / Light Designer and Technical Director] Teemu Nurmelin [Produktionsleitung / Producers] Smeds Ensemble (Eeva Bergroth) und Von Krahl (Elo-Liis Parmas) [Produktionsfirma / Production Company, Institution] Smeds Esemble / Von Krahl Theatre [Koproduzenten / Co-production partners] Smeds Ensemble, Von Krahl Theatre, Turku City Theatre, Turku 2011, Tallinn 2011, NORDWIND Festival (Berlin, Hamburg), Stadsschouwburg Amsterdam



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de