Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, im November finden keine Veranstaltungen in den Hallen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

5. Hamburger Krimifestival:
Schatten der Vergangenheit: Jo Nesbø

  • Mi, 02.11.2011 24H
    Kampnagel – K6

Harry Hole ist zurück. Lange lebte der ehemalige Kommissar in Honkong und blieb der Polizeiarbeit fern. Doch nun erreicht ihn ein Alarmruf: Oleg, der Sohn seiner großen Liebe Rakel, wurde wegen Mordes verurteilt. Alle Indizien weisen daraufhin, dass er einen gleichaltrigen Drogendealer im Streit erschossen hat. Doch Harry Hole glaubt nicht an diese einfache Lösung, denn – so kennt man ihn – erst die Intuition, dann die Fakten! So kehrt er nach Oslo zurück, um den wahren Mörder zu finden, gerät in den Strudel korrupter Machenschaften – und muss sich dabei den Dämonen seiner eigenen Vergangenheit stellen …Auch in seinem neuen Krimi um den Kommissar Harry Hole beweist Jo Nesbø ein tiefes Gespür für die „nachtdunkle Seite im Menschen“ (Der Spiegel). „Die Larve“ (Ullstein) zeigt Risse und Kratzer in menschlichen Fassaden und wirft einen düsteren Schatten auf Norwegens Gesellschaft. Soziales Elend, Abhängigkeit, Gier, Korruption und die Verrohung menschlicher Ideale im Drogensumpf: Nesbø gelingt, neben hochkarätiger Spannung und atemberaubendem Nervenkitzel, ein authentisches Portrait einer traurigen Realität. „Es ist schon ein sehr düsteres Buch“, so der Autor, „aber Oslo ist schon seit langem keine unschuldige Stadt mehr.”ORIGINALTEXT Jo NesbøDEUTSCHER TEXT Oliver MommsenMODERATION Margarete von Schwarzkopf****************************************************************5. HAMBURGER KRIMIFESTIVAL(Di) 1.11. bis (Sa) 5.11.Beim Hamburger Krimifestival 2011 geben sich die Meister der deutschsprachigen und internationalen Krimiszene die „Klinge“ in die Hand. Den Anfang macht Simon Beckett, der den Forensiker Dr. David Hunter in „Verwesung“ beinahe an die Grenzen seiner Fähigkeiten bringt. Zum Abschluss gibt es Krimi-Kult als Uraufführung: Die Sprecher der TKKG -Hörspielserie finden sich zu einer Autorenlesung ein. Dazwischen gibt es vier Tage feinsten Grusel und kniffeligste Fälle und ein kriminalistisches Konzert mit der transatlantischen Band Moriarty.Das 5. Hamburger Krimifestival ist eine Veranstaltung von der Buchhandlung Heymann, dem Literaturhaus Hamburg und dem Hamburger Abendblatt in Kooperation mit Kampnagel unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz.



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de