Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

5. Hamburger Krimifestival:
Verschwunden in Fjällbacka: Camilla Läckberg

 
  • Mi, 02.11.2011 24H
    Kampnagel – K2

Nina Petri liest aus „Meerjungfrau”Antje Deistler moderiertIm idyllischen Fjällbacka verschwindet ein Mann. Trotz aller Bemühungen von Kommissar Patrik Hedström und seines Teams findet keiner etwas über den Verbleib des Vermissten heraus. Vier Monate später wird er gefunden – ermordet und steifgefroren im Eis. Alles wird immer verworrener, als der Schriftsteller Christian Thydell, der mit dem Toten bekannt war, plötzlich anonyme Drohungen erhält. Ausgerechnet während der Party für seinen neuen Roman „Die Meerjungfrau“ erreicht ihn eine weitere Drohbotschaft, die er seiner Kollegin, der Autorin und Gelegenheitsdetektivin Erica Falck anvertraut. Gegen Christians Wissen zeigt sie ihrem Ehemann Patrik den Brief. Beide erkennen die Gefahr, in der Christian sich befindet. Offensichtlich hegt jemand massive Hassgefühle gegen den Autor, scheinbar eine verwirrte Person, der alles zuzutrauen ist. Dann wird ein weiterer Mann ermordet und endlich wird der Polizei die Verbindung klar. Um dem Täter auf die Spur zu kommen, müssen sie weit zurück in die Vergangenheit ...„Meerjungfrau“ ist bereits der sechste Roman in der Serie um Patrik Hedström und Erica Falck, die alle in ihrer Heimatstadt Fjällbacka an der schwedischen Westküste spielen. Sogar der schwedische Premierminister schwört auf die spannenden Romane der Autorin. Doch Camilla Läckbergs Romane sind nicht nur in der Krimihochburg Schweden äußerst beliebt, sondern erscheinen in 30 Ländern rund um den Globus und wurden vielfach ausgezeichnet.Camilla Läckberg ist leider erkrankt und kann nicht persönlich anwesend sein.****************************************************************5. HAMBURGER KRIMIFESTIVAL(Di) 1.11. bis (Sa) 5.11.Beim Hamburger Krimifestival 2011 geben sich die Meister der deutschsprachigen und internationalen Krimiszene die „Klinge“ in die Hand. Den Anfang macht Simon Beckett, der den Forensiker Dr. David Hunter in „Verwesung“ beinahe an die Grenzen seiner Fähigkeiten bringt. Zum Abschluss gibt es Krimi-Kult als Uraufführung: Die Sprecher der TKKG -Hörspielserie finden sich zu einer Autorenlesung ein. Dazwischen gibt es vier Tage feinsten Grusel und kniffeligste Fälle und ein kriminalistisches Konzert mit der transatlantischen Band Moriarty.Das 5. Hamburger Krimifestival ist eine Veranstaltung von der Buchhandlung Heymann, dem Literaturhaus Hamburg und dem Hamburger Abendblatt in Kooperation mit Kampnagel unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz.



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de