Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

"W"-Tour 2011 / Support: rRoxymore

 
  • Mo, 17.10.2011 24H
    Kampnagel – KMH

Mo 17.10.2011, 21:00 UhrVVK 17€. Tickets erhalten Sie hier über Ticket Online mit zusätzl. Gebühren oder direkt an der Kampnagel-Kasse unter 040 270 949 49.James Murphy hat sich mit seinem Projekt LCD Soundsystem und seinem Label DFA Records in den vergangenen Jahren als wegweisender Elektro-Sound-Erfinder etabliert. Mit “W” erscheint nun das neue Album der Engländerin Janine Rostron aka Planningtorock auf seinem Label. 3 Jahre hat Rostron in ihrem Berliner Studio (und in einer 3-wöchigen Residenz auf Kampnagel) verschiedenste Instrumente und Sounds für ihr Album selbst eingespielt, und mit LCD-Soundsystem Schlagzeuger Pat Mahoney und dem isländischen Klang-Tüftler Hjörleifur Jónsson prominente Gäste verpflichtet. “W” ist ein hoch gelobtes Album geworden, das in die elektronische Zukunft weist. Auf dem Album-Cover und in der ersten Video-Auskopplung sehen wir das Gesicht der Künstlerin mit seltsam geformten Gliedmaßen: eine androgyne Figur, ernst und futuristisch, eher Skulptur als Körper. Bereits in früheren Performances ist Planningtorock mit Masken aufgetreten, und die Verfremdung ist auch wesentlich für ihre Musik. Hinter einem düsteren Schleier aus einer elektronisch verformten Stimme, elektronischen Pizzicato-Streichern und herunter gepitchten Beats scheint hier eine Welt durch, die ebenso faszinierend wie verstörend ist. Mit dem Abstieg in verborgene Geheimnislandschaften aus elektronischer Musik und rätselhaften Bildern ist auch das schwedische Duo The Knife weltweit berühmt geworden, und mit ihm hat Plannintorock vor kurzem an der Darwin-Oper “Tomorrow, In A Year” gearbeitet. Und weil auch Planningtorocks Musik einen großartigen Reiz in der Umsetzung einer bildmächtigen Live-Performance entwickelt, ist dieses Konzert im performativen Kontext von Kampnagel gut positioniert. Davor wird außerdem rRoxymore spielen, noch so ein Kunstgeschöpf aus einem heißen Eiswürfel: In ihrem Solo-Elektronik-Projekt produziert die Wahlberlinerin Hermione Frank hinter einer glitschigen Wrestling-Maske komplexe Basslines, die sich mit ihrem sonoren Keyboard zu schattenhaft pulsierenden Sounds verbinden.In Kooperation mit Hi-Life Konzerte GmbH (HLK.ME).Präsentiert von Prinz Hamburg.Tourveranstalter: Melt Booking GmbH.[k]tunes wird präsentiert von byteFM.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de