Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

YOUNGSTAR Fest 2011, Kunstwerk Hamburg e.V., Michel Schweizer:
Fauves

 
  • © Frédéric Desmesure
  • © Frédéric Desmesure
  • © Frédéric Desmesure
  • Sa, 30.04.2011 24H
    Kampnagel – K1

in frz., dt. und engl. SpracheDas LIVE ART FESTIVAL und das YOUNG STAR FEST präsentieren die neue Arbeit des französischen Theatermachers Michel Schweizer als deutsche Erstaufführung. FAUVES passt stilistisch in keine Schublade: Es ist kein Tanz, untersucht aber in Bewegungen das gesellschaftliche Klima von heute und seine Zusammenhänge. Im Dialog mit Schweizer gehen zehn Jugendliche der Frage nach, was sie heute – inmitten kultureller und gesellschaftlicher Turbulenzen – prägt. Sie loten die Regeln und Grenzen des Zusammenseins aus und liefern einen berührenden gesellschaftspolitischen Beitrag zur heutigen Auseinandersetzung mit der Jugend.Der französische Theaterkünstler Michel Schweizer, der international als Choreograf gehandelt wird und dennoch allen Kategorisierungen trotzt, arbeitet nie mit professionellen Schauspielern oder Tänzern. Es sind Menschen aus dem echten Leben, mit denen er seine Stücke produziert und eine Haltung des politischen Widerstands einzunehmen versucht. Das LIVE ART FESTIVAL, vom 01. bis zum 11. Juni 2011 auf Kampnagel, hat dieses außergewöhnliche Stück eingeladen und zeigt es im YOUNG STAR FEST Programm.MIT Robin Barde, Elsa Boyaval, Pierre Carpentey, Clément Chebli, Aurélien Collewet, PaulineCorvellec, Zahra Hadi, Lucie Juaneda, Elisa Miffurc, Davy Monteiro, Gianfranco Poddighe, MichelSchweizerFAUVES ist eine Production von La Coma, in Koproduktion mit Kampnagel Hamburg, La Ferme duBuisson – Scène nationale de Marne-la-Vallée, oara – office artistique de la région aquitaine, Théâtrenational de Bordeaux en Aquitaine, Festival Novart Bordeaux 2010, Espace Malraux – Scène nationalede Chambéry et de la Savoie, Le Manège de Reims – Scène nationale, Le Quartz – Scène nationalede Brest, Théâtre National de Chaillot, Conseil régional de Basse-normandie, Les Subsistances –Laboratoire international de création artistique.Mit freundlicher Unterstützung des Institut françaisd´Allemagne / Bureau de la création artistique – Théâtre et Danse und des französischen Ministeriumsfür Kultur und Kommunikation / DGCA, Bureau de théâtre de Berlin, der Behörde für Kultur undMedien Hamburg, dem LIVE ART FESTIVAL und dem EU-Kulturprogramm.***************************************************************DAS JUNGE INTERNATIONALE FESTIVAL 29.04.– 15.05.2011Das YoungStar Fest ist ein Festival der Künste von Jugendlichen für Jugendliche. Internationale Künstler der Sparten Theater, Tanz, Performance, bildende Kunst und Musik haben mit Jugendlichen aus ganz Hamburg zusammen gearbeitet und präsentieren zwei Wochen lang ihre spannenden Ergebnisse.Das YoungStar Fest ist eine Produktion von Kunstwerk e.V. und Kampnagel, gefördert von der Behörde für Kultur und Medien.



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.