Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Verkehr

 
  • © Wiegel Plöchinger
  • Mi, 13.04.2011 24H [Premiere]
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

Ein Choreografisches Planspiel kuratiert von Claudia Plöchinger(Mi) 13.04. bis (Sa) 16.04. UHRZEIT, ORT 19:30, k3, / p1 / kmh / k4, PREIS 12€ (8 € erm.)Ein Parcours durch verschiedene Verkehrssysteme, die möglichst effektiv die paradoxen Ziele individueller Freiheit und Mobilität wie auch der allgemeinen Ordnung einlösen sollen. Das Publikum ist eingeladen, das Versuchsfeld zwischen Über- und Entregulierung, Selbstorganisation und Fremdordnung zu begehen, zu beobachen und spielerisch Handlungsoptionen zu erproben.IDEE, KONZEPT Claudia Plöchinger REALISATION MIT Henning Fülle (Dramaturg), Constanze Kümmel (Szenographin), Viktor Marek (Musiker), Antje Pfundtner (Choreografin), Sebastian Reier (Musiker), Hanna Linn Wiegel (Bildende Künstlerin), sowie Spezialisten aus dem geografischen VerkehrswesenEine Produktion von Claudia Plöchinger in Koproduktion mit K3|Tanzplan Hamburg. Gefördert von Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de