Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Konzert

 
  • Sa, 26.03.2011 24H
    Kampnagel – KMH

A HAWK & A HACKSAW with special guest HAUSCHKABeginn: 21:00 // Preis: VVK 8,50 € / AK 12,50 € // Tickets erhalten Sie hier über ticketonline oder direkt an der Kampnagel-Kasse 040 270 949 49 ohne zusätzl. Gebühren.Die musikalische Reise von Jeremy Barnes und Heather Trost - die auch massgeblichen Anteil an der Verwirklichung von Beirut's "gulag orkestar" hatten und mit Beirut auf Tour gingen - umfasst die Sounds unzähliger Orte und Menschen: von den englischen Midlands nach Frankreich, ¸ber Tschechien, Rumänien und Ungarn bis in die Heimat der beiden Musiker, nach Albuquerque, New Mexico. Ufer das vierte Album "Delivrance" erkundeten die beiden Weltenbummler die musikalische Tradition des alten Ostens. Mitgebracht haben sie eine ganze Suite euphorischer Melodien Ufer ausgelassene Zeiten. Nach ihrer EP mit dem ungarischen Hun Hangar Ensemble blieben die beiden ganz in Budapest und vertieften die Beziehungen zur örtlichen Szene. Mit Erfolg, wie man auf "Delivrance" hört: Alle Songs - eigene und traditionelle Stücke - entstanden dort Mitte 2008 zusammen mit befreundeten Musikern, u. a. dem Hun Hangar Ensemble und Kalman Balogh, einem der bekanntesten Cimbalom-Spieler. Dabei sind Barnes und Trost nicht auf der Suche nach Authentizität, sondern nehmen bewusst die Perspektive Aussenstehender ein - zwei Amerikaner im Paris des Ostens. Als dann vor kurzem noch eine Anfrage der Band kam, ob wir nicht vorher Hauschka auftreten lassen wollen, war die Freude groß: Hauschka aliasVolker Bertelmann hat mit seinen tonalen Stücken für präpariertes Klavier die Musikwelt der vergangenen Jahre in Staunen versetzt, und ist ein Grenzgänger der Töne und Stile. Ein Klangreisender, der Klassik und Clubkultur spielerisch überwindet und Musik produziert, die „anrührend und ergreifend“ (INTRO) ist. Dass im April sein neues Album „Salon des Amateurs“ erscheint, auf dem HAUSCHKA das Klavier als Rhythmus prägendes Instrument einsetzt, lässt seinen kleinen Auftritt noch größer werden.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de