Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Alles Wunderbar? Notstand Kultur: Tod auf Raten?

 
  • © Frederik Röh
  • Di, 14.12.2010 24H
    Kampnagel – KMH

Beginn: 19:30 // Ort: kmh // Eintritt freiDer „Notstand Kultur“, den das Kulturforum Hamburg e.V. in seiner Veranstaltung vom 12. Oktober 2010 anprangerte, ist durch den Kulturgipfel keinesfalls aufgehoben – allenfalls aufgeschoben. Insbesondere für die Historischen Museen wären die anstehenden Sparmaßnahmen einen TOD AUF RATEN. Gerade angesichts der anstehenden Neuwahlen gilt es also, hier nicht nachzulassen: Am 20. Februar 2011 werden die Karten auch in Hamburgs Kulturpolitik neu gemischt. Deshalb geht das Kulturforum Hamburg mit seiner Veranstaltung zum Notstand Kultur am 14. Dezember 2010 in die zweite Runde und fragt die verantwortlichen kulturpolitischen Sprecher der in der Bürgerschaft vertretenen Parteien nach der Zukunft der Kulturpolitik in Hamburg. Wie stellen sich die Parteien die Zukunft von Hamburgs kulturellen Institutionen vor? Wo sehen sie die Schwerpunkte der künftigen Kulturpolitik? Welches Budget braucht Kultur angesichts knapper Kassen? Und welchen Stellenwert würde der Kultur unter ihrer Regierung eingeräumt? Debatte mit Brigitta Martens (CDU), Dr. Dorothee Stapelfeldt (SPD), Dr. Eva Gümbel (GAL) und Norbert Hackbusch (DIE LINKE)Moderation: Herbert Schalthoff (Hamburg 1)


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de