Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Frohe Ostern! Die Kampnagel-Kasse und das Kartentelefon bleiben über die Ostertage (19.-22.04.) geschlossen, aber der Webshop ist durchgehend geöffnet. Mehr Infos unter Service > Tickets

Zurück zur Übersicht

SIMPLE LIFE FESTIVAL 2010:
Fachtagung Real Reality

 
  • Fr, 19.11.2010 24H
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

Tagung // Fr-19.11. 14:00-18:00 sowie Sa-20.11. 11:00-18:00 // Programm und Anmeldeformular finden Sie hier // Ort: k6, k3 // Preis: 90€ bzw. 70€ erm.Immer mehr Regisseure und Choreografen thematisieren das Leben an der Peripherie der Gesellschaft oder arbeiten mit „echten“ Protagonisten. Diese Form des Theaters unterscheidet sich vom Laientheater mit theaterpädagogischen Ansätzen, weil es sich als eigenständige Kunstform begreift und professionelle Ansprüche stellt. Daraus ergeben sich etliche Fragestellungen, die auf einer Fachtagung im Rahmen des Simple Life Festivals diskutiert werden sollen. [MIT] Amelie Deuflhard/Kampnagel, Daniel Wetzel/Rimini Protokoll, Jörg Lukas Matthaei/matthaei & konsorten, Dominik Bender/Theater zum westlichen Stadthirschen.*********************************SIMPLE LIFE FESTIVALDAS LEBEN IST ZU SCHÖN, UM EINFACH ZU SEIN12. – 21.11.2010Die zweite Ausgabe des SIMPLE LIFE FESTIVALS zeigt internationale Theater- und Tanzstücke, die von Menschen in besonderen Lebenssituationen erzählen. Mit dem Blick auf das Leben in der gesellschaftlichen Peripherie fokussieren die Stücke auf die Biografien der jeweiligen Protagonisten und greifen alltägliche aber auch ungewöhnliche Themen auf, wie das Leben in einem nicht der Norm entsprechenden Körper, Armut oder gesellschaftliche Isolation. KONZEPT & IDEE: kontext kulturproduktionen Jutta Schubert, Angela Müller-Giannetti.Das SIMPLE LIFE FESTIVAL ist ein Projekt von EUCREA e.V. in Kooperation mit Kampnagel. Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes und Aktion Mensch.1€ TICKETS:Wir möchten auch Menschen mit kleinem Geldbeutel den Besuch des SIMPLE LIFE FESTIVALS ermöglichen. Unterstützen Sie uns dabei, indem Sie auf Ihr Ticket einen Aufpreis von 8€ zahlen. Schon zwei Besucher ermöglichen so den Theaterabend eines anderen. Hartz IV-Empfänger bekommen die Möglichkeit, alle Vorstellungen zum Eintrittspreis von 1€ zu besuchen. Karten gibt es an der Abendkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de