Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Drei Kampnagel-Koproduktionen zum Theatertreffen 2019 eingeladen: ORATORIUM von She She Pop, UNENDLICHER SPASS von Thorsten Lensing und GIRL FROM THE FOG MACHINE FACTORY von Thom Luz.

Zurück zur Übersicht

Xavier Le Roy:
Le Sacre du Printemps

 
Tanz
  • Do, 10.01.2008 24H
    Kampnagel – K2

Xavier Le Roy ist der Ausnahmekünstler unter den zeitgenössischen Choreografen, 2006 wurde er zum Choreografen des Jahres gewählt. Mit LE SACRE DU PRINTEMPS ist ihm ein neues Meisterwerk gelungen, das Musik und Choreografie intelligent und aufregend verbindet: Le Roy studierte monatelang Sir Simon Rattle im Video einer LE SACRE DU PRINTEMPS-Probe mit den Berliner Philharmonikern und entwickelte aus den Bewegungen des Dirigenten seine Choreografie. Das Publikum nimmt den Platz des Orchesters ein und Xavier Le Roy den des Dirigenten. Seine Performance zur Tonaufnahme von Strawinskys LE SACRE DU PRINTEMPS wird zur faszinierenden Auseinandersetzung mit Bewegung und Musik, die Fragen nach Erzeugung von Klang, Synchronisation von Hören und Sehen, sowie Absicht und Motivation von Bewegungen aufwirft. Le Roys Arbeit ist komplex und vielschichtig – und gleichzeitig ein extrem unterhaltsames, optisches und akustisches Ereignis.-----------------------------------------------------------k2, 45 min, 15 Euro (8 Euro ermäßigt)Speed Dating – Das Publikumsgespräch: 11.01.-----------------------------------------------------------[Konzept und Performance] Xavier Le Roy [Musik] Igor Strawinsky in einer Aufnahme der Berliner Philharmoniker unter Leitung von Sir Simon Rattle[Klangregie] Peter Böhm [Künstlerische Mitarbeit] Berno Polzer, Bojana Cvejic



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de