Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Drei Kampnagel-Koproduktionen zum Theatertreffen 2019 eingeladen: ORATORIUM von She She Pop, UNENDLICHER SPASS von Thorsten Lensing und GIRL FROM THE FOG MACHINE FACTORY von Thom Luz.

Zurück zur Übersicht

SIMPLE LIFE FESTIVAL 2010:
DIESE TAGTRÄUME TRAGEN MICH

 
  • Di, 16.11.2010 24H
    Kampnagel – K6

3. Literaturwettbewerb für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung, Preisverleihung und LesungZum dritten Mal veranstaltete EUCREA Verband Kunst und Behinderung e.V. einen Literaturwettbewerb für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Wieder gab es eine überwältigende Anzahl von Beteiligten, die Geschichten, Gedichte, Comics und Kurzgeschichten zum Thema „Alltag“ eingereicht haben. Die Gewinnerbeiträge sind in einem Buch veröffentlicht worden, das an diesem Abend in Anwesenheit der Autoren vorgestellt wird.[LESUNG] Erik Schäffler und Dagmar DrekeMit freundlicher Unterstützung der Aktion Mensch und der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.Der Literaturwettbewerb ist eine Produktion von EUCREA e.V.gefördert von Aktion Mensch und der Behörde für Kultur und Medien.*********************************SIMPLE LIFE FESTIVALDAS LEBEN IST ZU SCHÖN, UM EINFACH ZU SEIN12. – 21.11.2010Die zweite Ausgabe des SIMPLE LIFE FESTIVALS zeigt internationale Theater- und Tanzstücke, die von Menschen in besonderen Lebenssituationen erzählen. Mit dem Blick auf das Leben in der gesellschaftlichen Peripherie fokussieren die Stücke auf die Biografien der jeweiligen Protagonisten und greifen alltägliche aber auch ungewöhnliche Themen auf, wie das Leben in einem nicht der Norm entsprechenden Körper, Armut oder gesellschaftliche Isolation. KONZEPT & IDEE: kontext kulturproduktionen Jutta Schubert, Angela Müller-Giannetti.Das SIMPLE LIFE FESTIVAL ist ein Projekt von EUCREA e.V. in Kooperation mit Kampnagel. Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes und Aktion Mensch.1€ TICKETS:Wir möchten auch Menschen mit kleinem Geldbeutel den Besuch des SIMPLE LIFE FESTIVALS ermöglichen. Unterstützen Sie uns dabei, indem Sie auf Ihr Ticket einen Aufpreis von 8€ zahlen. Schon zwei Besucher ermöglichen so den Theaterabend eines anderen. Hartz IV-Empfänger bekommen die Möglichkeit, alle Vorstellungen zum Eintrittspreis von 1€ zu besuchen. Karten gibt es an der Abendkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de