Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Scout Niblett:
Konzert

 
  • Mo, 08.11.2010 24H
    Kampnagel – KMH

Als wir Scout Niblett nach Kampnagel eingeladen hatten, outete sich die 37-jährige Engländerin als glühende Verehrerin von Hamburgs integrativer Superband Station 17. Also luden wir die Stil- und Normbrecher Station 17 ein, gemeinsam mit der Vorreiterin in Sachen femininem Anti-Folk aufzutreten. Zumal die seit 10 Jahren in den USA lebende Niblett für besondere Verbindungen bekannt ist: Bonnie „Prince“ Billy sang auf ihrem letzten Album mit, und ihr Produzent heißt Steve Albini, der von Nirvana bis Iggy Pop für andere Verhältnisse am Mischpult gesorgt hat. Albinis Stil, kraftvollen Gitarren Raum zu geben und die Stimme nicht immer in den Vordergrund zu stellen, passt zu der reduzierten und Energie-geladenen Musik Scout Nibletts: Gitarre, Stimme, Schlagzeug – mehr braucht es nicht für ihren Siegeszug durch den Männerwald der Singer-Songwriter. Ihr neues Album THE CALCINATION OF SCOUT NIBLETT ist ihr bisher reduziertestes – und intensivstes geworden. Die taz schwärmte für all die emotionalen Räume, die sich hier öffnen und ständig verwandeln. Und wer Scout Niblett live gesehen hat, weiß um ihre Fähigkeit, einen Raum auch spontan für sich einzunehmen. Was sich auch über Station 17 sagen lässt, die gerade an einem neuen Album arbeiten und neue Songs und alte Hits spielen werden.Mo, 08.11.2010, 20:00, VVK 12,50 EUR, AK 15 EUR(ohne zusätzl. Gebühren direkt an der Kampnagelkasse: 040 270 949 49; über diesen Link auch online mit zusätzl. Gebühren bei Ticket Online)



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de