Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Überjazz Festival 2010:
ÜBERJAZZ - Die Hamburger Jazztage

 
  • © Shining (c)Alexander Benjaminsen
  • © Jason Moran & The Bandwagon
  • © Olafur Arnalds
  • © Lizz Wright
  • © Matthew Herbert (c) Eva Vermandel
  • © Mocky and the Saskamodie Orchestra
  • © Hammer Klavier Trio
  • © Burgstaller Martignon 4 (BM4)
  • © Mulatu Astake
Musik
  • Fr, 29.10.2010 24H
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

Jazz ist tot – es lebe der Jazz (aber anders): Ende Oktober finden die Hamburger Jazztage auf Kampnagel unter dem Titel ÜBERJAZZ statt und präsentieren Musiker, die ihre Wurzeln im Jazz haben - aber weit darüber hinaus spielen. Von Death Metal Jazz bis Afrojazz reicht das Spektrum der Genre sprengenden Ansätze, die auch in der Live-Performance Maßstäbe setzen. An zwei Tagen gibt es in vier Hallen parallel internationale Schwergewichte, überraschende Entdeckungen und vitale Hamburger Szene. Das detaillierte Programmheft gibt es als Download weiter unten.Veranstaltungsorte: k6, k2, k1, kmh.Finales

Line Up (Stand 20.10.2010):

FREITAG, 29.10.2010

Halle k6 20:15 Tango Crash(Berlin/Argentinien) 21:45 John Scofield Trio (USA) 23:15 Plunge with Bobo Stenson Halle k219:15 Youn Sun Nah & Ulf Wakenius (Korea/Schweden) 21:00 Capri di Rote (HH)22:45 iSWHAT?! (USA)00:15 Mocky (Kanada)

Halle k1 19:00 Healthy Poison (HH)20:45 RUSCONI (CH)22:30 Peter Bolte /Jim Campell (HH)Halle kmh/foyer23:30 JAZZ HOUSE PARTY

SAMSTAG, 30.10.2010

Halle k6 19:30 Jason Moran & The Bandwagon (USA) 21:15 Lizz Wright (USA)00:00 Matthew Herbert Big Band

Halle k2 19:00 Hammer Klavier Trio (HH)20:30 NDR Bigband & Colin Towns (HH) play John Lennon22:30 Mulatu Astatke & The Heliocentrics (Äthiopien)00:30 Bibi Tanga (Frankreich)

Halle kmh 21:00 Ólafur Arnalds (Island)23:00 Shining (Norwegen)01:00 Soil & “Pimp“ Sessions (Japan)

Halle k1 20:00 BM4: Burgstaller Martignon 4 (USA) 21:30 Bundeswerkstatt Jazz 23:00 Frank Delle Trio (HH)

 

 


ÜBERJAZZ - Die Hamburger Jazztage 2010 auf Kampnagel - sind eine Kooperation von Jazzbüro Hamburg e.V., Kampnagel, Karsten Jahnke Konzertdirektion und NDR Jazz-Redaktion. Partner und Förderer: Behörde für Kultur, Sport und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburgische Kulturstiftung, Skoda, Musik I Syd, Jazz Büro Hamburg e. V., NDR Jazz-Redaktion.


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de