Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Angela Richter:
Die Schönen und Verdammten 3: Der Kirschgarten

 
  • Mi, 12.12.2007 24H
    Kampnagel – K2

Endlich! Hamburgs angesagteste Regisseurin und Intendantin Angela Richter inszeniert auf Kampnagel den dritten Teil ihrer Trilogie Die Schönen und Verdammten, mit der sie die Lähmung in den Großstädten Mitteleuropas mit Figuren aus anderen Epochen und Gesellschaften untersucht (und bekämpft). Die Textvorlagen von Fitzgerald und Tschechow zeigen Gesellschaften, die im Moment der Krise ihren Untergang zelebrieren; Angela Richter zeigt die Aktualität der Situation als unterhaltsames und morbides Spiel. So schön kann die Niederlage sein, so faszineirend der eigene Ruin, so unterhaltsam die Kapitulation. Wie bereits beim zweiten Teil hat Tocotronic Frontmann Dirk von Lotzow Songs geschrieben, die wie drohende Ungewitter über den Szenen hängen und zeigen, wie schön der Untergang klingen kann.-----------------------------------------------------------k2, ca. 90 min, 12 Euro (8 Euro ermäßigt)Speed Dating — Das Publikumsgespräch: 14.12.-----------------------------------------------------------[Mit] Yuri Englert, Eva Löbau, Oana Solomon, Christoph Theußl, Kristina Brons, Antonia Holfelder, Tammo winkler u.a. [Musik] Dirk v. Lowtzow [Bühne und Kostüme] Martina Stoian [Dramaturgie] Jens Dietrich [Chorleitung] Uschi KroschKoproduktion von Kampnagel mit Angela Richter, gefördert durch die Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.