Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

The Whale Watching Tour

 
  • © Pierre Alain Giraud
  • © Pierre Alain Giraud
  • © Bedroom Community
  • © Bedroom Community
  • © Bedroom Community
  • Do, 12.08.2010 24H
    Kampnagel – KMH

Beginn: 21.00 Uhr // VVK 15,50€ bzw. AK 17,50€Wale gucken? In der Tat: Einen Abend mit den Musikern der isländisch-internationalen „Bedroom Community“ zu verbringen ist wie ein langer meditativer Blick in ein riesiges Aquarium. Die Wale, die hier schwimmen, sind angriffslustig, hungrig, experimentierfreudig. Virtuos verdauen sie das Plankton der Musikgeschichte und scheiden apokalyptischen Kunstlieder und Toccaten aus. Der isländische Produzent Valgeir Sigurøsson gründete 2006 das Musik-Kollektiv. Von Anfang an war sie nicht nur Plattenlabel, sondern auch Hauptquartier einer neuen Musikauffassung. Da ist der an der Minimal Music geschulte, Neoklassik-Sound des Pianisten, Komponisten und Arrangeurs Nico Muhly aus New York. Da sind die zwischen zart gewebt und brachial hin und her schwellenden Instrumentalstücke des Australiers Ben Frost, der experimentelle American Folk von Sam Amidon –und nicht zuletzt Sigurøssons eigene Musik, elekroakustische Songskulpturen voller zartem Pathos. Eine einfache und berückende Idee, diese vier jungen Männer ihr Werke auf einen Haufen werfen zu lassen, auf das sie diese gemeinsam mit ihrem Ensemble live interpretieren lassen. Und was für ein Ensemble! Ein Kammerorchester aus acht Musikerinnen und Musikern, die spielen wie die Götter, und doch mit einer Attitüde, die mehr an Punkkommune erinnert als an Konservatorium. Der musikalische Geheimtipp des Festivals!


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de