Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

Branko Šimic:
Gesellschaft für Reale Märchen - Abteilung F

 
  • © Oliver Paul
  • Sa, 01.05.2010 24H [Premiere]
    Kampnagel – KMH

Sie können alles und sie können nichts. Sie verwischen die deutsche Realität und vermengen sie mit ihrer eigenen. Ihre Geschichten verschwimmen im Kaleidoskop von Erinnerung, Gegenwart und Zukunft. In ABTEILUNG F erzählen Flüchtlinge urbane Märchen und übertragen ihre Gewohnheiten und Erinnerungen aus der Heimat auf die neue, deutsche Realität. Auf der Bühne verdichten sich ihre Geschichten zu einer musikalischen Performance mit Beats und Balladen. Deutschland wird dabei zu einem Schauplatz bizarrer Zufälle und Verkettungen.Im Archiv der Gesellschaft für reale Märchen befinden sich die Geschichten von Flüchtlingen aus der ganzen Welt. Die Gründer Branko Šimic, Vernesa Berbo und Günter Reznicek präsentieren in ihren Produktionen Menschen, die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind: Ihr Blick ist neugierig, chaotisch und suchend. Ihre bisherigen Erfahrungen, jenseits des Bekannten, machen sie zu Experten des Ungewohnten, des Absurden und des intensiven Erlebens.[REGIE] Branko Šimic[TEXT] Vernesa Berbo, Branko Šimic [MUSIK] Günter Reznicek[VIDEO] Jana Findeklee [DRAMATURGISCHE MITARBEIT] Insa Popken [MIT] Vernesa Berbo, Günter Reznicek, Branko ŠimicEine Koproduktion von FFT Düsseldorf, Theater im Pumpenhaus Münster, KUNSTWERK e.V. Hamburg.Gefördert durch den Fonds Darstellende Künste e.V., die Behörde für Kultur, Sport und Medien Hamburg und die Alfred Töpfer Stiftung F.V.S.



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de