Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, im November finden keine Veranstaltungen in den Hallen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Kulturforum - Alles wunderbar? Wer jagt wen – Medienkultur in der Krise?

 
  • © Kulturforum Hamburg e. V.
  • Mi, 03.02.2010 24H
    Kampnagel – KMH

Das Kulturforum Hamburg e.V. lädt ein zur Debatte „Wer jagt wen – Medienkultur in der Krise?“, einer Veranstaltung aus der Reihe „Alles wunderbar?“ am Mittwoch, den 3. Februar 2010, um 19.30 Uhr in der Internationalen Kulturfabrik Kampnagel, KMH. Es diskutieren Prof. Rainer Burchardt, Fachhochschule Kiel, Hans Werner Kilz, Süddeutsche Zeitung, Christoph Lütgert, NDR, und die Journalistin Dr. Cornelie Sonntag-Wolgast, Staatssekretärin a.D., unter der Moderation des Buchautoren und Journalisten Tom Schimmeck.In einer Zeit der dramatischen Krise der Printmedien, in der Journalisten auch schon wie Leiharbeiter eingesetzt und besoldet werden, ist es gerade in der Pressestadt Hamburg einmal an der Zeit, nach Einfluss und Abhängigkeiten im Mediengeschäft und dem Verbleib des Qualitäts-Journalismus zu fragen: Wo sind sie geblieben - die originellen, gut recherchierten Enthüllungs-Geschichten, die sorgfältigen Berichte über große und auch kleinere Kulturereignisse? Wer gibt den politischen Ton an im Nachrichtengeschäft und bestimmt, was gedruckt wird? Sind unsere Medien nachlässig geworden und wird uns nur noch pseudounterhaltsamer Einheitsbrei serviert? Wer und was sind hierfür die Verantwortlichen, mit welchen Konsequenzen? "Wer jagt wen – Medienkultur in der Krise?" fragt das Kulturforum Hamburg e.V. eine Runde ausgewählter Experten, die es wissen müssen: Prof. Rainer Burchardt, den ehemaligen Chefredakteur des Deutschlandfunks und Professor am Fachbereich Medien der Fachhochschule Kiel, Hans Werner Kilz, den Chefredakteur der „Süddeutschen Zeitung“, NDR-Chefreporter Christoph Lütgert und die Journalistin Dr. Cornelie Sonntag-Wolgast, Staatssekretärin a.D. Die Diskussion moderiert der Buchautor und Journalist Tom Schimmeck.Ort: KMH19:30 UhrEintritt frei


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de