Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Verena Steiner:
Ungeheuer

 
  • © Christian Grundey
  • © Christian Grundey
  • © Christian Grundey
  • © Christian Grundey
Theater & Performance / Kids / Tanz / Digital
  • Fr, 21.05.2021 10:00 [Online]
  • Sa, 22.05.2021 24H [Online]
  • So, 23.05.2021 24H [Online]
  • Mo, 24.05.2021 24H [Online]
  • Di, 25.05.2021 24H [Online]
  • Mi, 26.05.2021 24H [Online]
  • Do, 27.05.2021 24H [Online]
  • Fr, 28.05.2021 24H [Online]
  • Sa, 29.05.2021 24H [Online]
  • So, 30.05.2021 24H [Online]
  • Mo, 31.05.2021 24H [Online]
  • Di, 01.06.2021 24H [Online]
  • Mi, 02.06.2021 24H [Online]
  • Do, 03.06.2021 24H [Online]
  • Fr, 04.06.2021 24H [Online]
  • Sa, 05.06.2021 24H [Online]
  • So, 06.06.2021 24H [Online]

Tier oder Mensch? Mensch oder Ding? Ungeheuerlich – keine*r weiß es so genau! In der Lebenswirklichkeit von Kindern sind Ungeheuer allgegenwärtig – aber nur wenig erforscht. In dem Tanzstück UNGEHEUER der österreichischen Choreografin Verena Steiner begeben sich drei Tänzer*innen zusammen mit ihrem jungen Publikum auf eine Expedition ins Ungeheure: Spielerisch und lustvoll erobern sie sich die empowernden Potenziale des Ungeheuren für ihre eigene Lebenswelt. Dabei kommt alles zum Einsatz, was für die Erforschung hilfreich erscheint: vom magisch-zappeligen Wischmob bis hin zu dem geheimnisvollen Eigenleben von Handschuhen.

Das Tanzstück für Menschen ab 6 Jahren ist eigentlich als Live-Aufführung konzipiert und wird aufgrund der Theaterschließungen nun per Stream zu sehen sein.

Für Schulen oder andere Einrichtungen gibt es auch über den Streaming-Zeitraum hinaus und auch ohne Internet-Zugang die Möglichkeit, ein Video der Aufführung zu bekommen, und dazu ein Künstler*innen gespräch oder einen Workshop (beides live oder digital möglich) mit der Künstlerin zu buchen. Wenn es die Regelungen zulassen, sind ggf. auch Live-Aufführungen an der Schule/Einrichtung möglich.

Bei Anfragen und für ein ausführlicheres Dossier melden Sie sich bitte bei ungeheuer@verenasteiner.com


 


  • Künstlerische Leitung & Choreografie: Verena Steiner
  • Tanz & (Co-)Choreografie: Franklyn »Slunch« Kakyire, Angela Kecinski, Verena Steiner
  • Sounddesign & Musikperformance: Yvonne & Vincent Dombrowski
  • Bühnenbild: Raphaela Andrade
  • Kostüme: Natascha Dick
  • Dramaturgische Beratung: Franca Luisa Burandt & Su Jin Kim
  • Künstlerische Supervision: Jochen Roller
  • Produktionsassistenz & Lichtumsetzung: Uta Engel
  • Video & Schnitt: Christian Grundey
  • 2. Kamera: Christian Meyer
  • Lichtassistenz & Stagehand: Valerie Witt

Gefördert von: Behörde für Kultur und Medien Hamburg, Berit und Rainer Baumgarten-Stiftungsfond unter dem Dach der Hamburgischen Kulturstiftung und Hamburgische Kulturstiftung, Österreichisches Kulturforum Berlin und NEUSTART KULTUR #TakeAction (Fonds Darstellende Künste).

Danke an: Sophie Reyer für die Bereitstellung ihres Manuskripts "Handbuch der Monster und Mischwesen (AT)", Ursina Tossi, Regina Rossi, Noah Holtwiesche, Michelle Outram, Max Mandery, Inga Marie Ramcke, Eva Jaeger-Nilius, allen Kindern des Schreibworkshops „Tierisch Geistreich“ insbesondere Bente, Bosse, Mathea, Oskar, Pia-Sue, Selina und Tanapon, Elli Robertson-Walker, Felix Wittek, Simon Schmitz, Paul Glaw, Swaantje Gieskes und dem gesamten Kampnagel-Team inbesondere Anna Teuwen, Moritz Meyer, Melanie Zimmermann, André Huppertz, Holger Schegum, Florian Mathews und Anton Henningsen


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de