Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Wonderland-TV und Welle: Asphaltkultur

 
  • Fr, 04.09.2009 24H
    Kampnagel – K2

Die HipHop Academy Hamburg präsentiert zwei brandneue Bühnenshows, die sich rund um die HipHop Kultur und ihre Disziplinen drehen. Zuerst feiert Wonderland-TV Premiere, eine HipHop-Show aus der Feder der renommierten Choreografin Julie Pecquet. Gemeinsam mit 50 Neueinsteigern der HipHop Academy zeigt sie mit Rap, Beatboxing, Graffiti, DJing, NuStyle, B-Boying und satten Beats alle Elemente der weltgrößten Jugendkultur auf. Die zweite Premiere ist die Performance von dem mehrfach ausgezeichneten Choreografen Samir Akika, der bereits auf dem YoungStar Fest mit den Students zusammengearbeitet hat. Mit der Masterclass der Academy präsentiert Akika die Performance Welle: Asphaltkultur. Das Stück weist überraschende Elemente des zeitgenössischen Tanzes auf und bewegt sich, trotz deutlicher Referenzen an die Wurzeln der HipHop Kultur, am Puls der Zeit.Beide Stücke sind im Sommercamp 2009 der HipHop Academy Hamburg entstanden, einem 4-wöchigen Intensivtraining für Jugendliche. Projektträger der HipHop Academy ist der Kulturpalast im Wasserwerk e.V..


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.