Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Dezember finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Herbst[k]amp:
Stop-Motion-Filmen

 
  • © Anja Beutler
Kids / Rollstuhlgerecht
  • Mo, 05.10.2020 11:00
    Kinder/Jugend
    Treffpunkt an der Kasse
  • Di, 06.10.2020 11:00
    Kinder/Jugend
    Treffpunkt an der Kasse
  • Mi, 07.10.2020 11:00
    Kinder/Jugend
    Treffpunkt an der Kasse
  • Do, 08.10.2020 11:00
    Kinder/Jugend
    Treffpunkt an der Kasse
  • Fr, 09.10.2020 11:00
    Kinder/Jugend
    Treffpunkt an der Kasse

In drei verschiedenen einwöchigen Workshops lernt die nächste Kampnagel-Generation von den Künstler*innen und Kampnagel-Allstars unverzichtbare Dinge aus deren (Arbeits-)Leben.

Gemeinsam mit der Videokünstlerin Judith Rau und dem Künstler und Filmemacher Babak Behrouz entwickelt Ihr Eure eigenen Stop-Motion-Filme, allein oder im Team. Ihr entwerft Ideen, entwickelt und bastelt Euer Filmset und Eure Figuren und stellt dann Euren Film mit Hilfe von einfachen Stop-Motion-Programmen her, um ihn im Anschluss zu präsentieren. Falls vorhanden, gern eigene Smartphones oder Kameras mitbringen!

 

Teilnahme: Ab 10 Jahren, in deutscher Sprache; Englisch, Französisch, Farsi und (Azeri-)Türkisch möglich. Von 11:00 bis 16:00 Uhr.

Teilnahmegebühr: Die Gebühr beinhaltet Mittagessen. Ermäßigung gilt für Inhaber*innen des Ferienpasses, der reguläre Preis kann auf Spendenbasis gern (trotzdem) gezahlt werden, bedürftigen Kindern kann davon die Teilnahme finanziert werden.

Präsentation: Am Freitag 09.10. um 15:00 sind alle Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde zu einer Präsentation eingeladen – Treffpunkt ist ebenfalls an der Kampnagel-Kasse.

Ansprechpartnerin für Fragen und Infos: Anna Teuwen anna.teuwen[at]kampnagel.de

Die Teilnahmeerklärung und unser Hygienekonzept finden Sie hier.


Eine Kooperation von Kampnagel und der Gabriele Fink Stiftung, im Rahmen von ACT – Art Climate Transition, gefördert von der Europäischen Union / Creative Europe.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de