Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Dezember finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Spielzeiteröffnung 2020/21
Die Vielen:

Solidaritäten, Strategien, Konfrontationen

 
Theorie / Rollstuhlgerecht
  • Fr, 02.10.2020 19:00
    Kampnagel – K6

DIE VIELEN haben sich als Zusammenschluss für die Sicherung der Kunstfreiheit im Novemer 2018 gegründet und sind in den vergangenen zwei Jahren zu einem länderübergreifenden offenen Netzwerk zwischen zahlreichen Kunstinstitutionen, Aktiven der Kulturlandschaft und freiproduzierenden Künstler*innen geworden. Allein 257 Institutionen in Hamburg gehören mittlerweile den VIELEN an, stellen sich gemeinsam gegen rechte Einflussnahme auf Kultur und ihre Institutionen und gegen Rassismus, unterstützen sich gegenseitig bei Angriffen von rechts, arbeiten gegen diskriminierende Strukturen in ihren eigenen Häusern, beziehen gemeinsam in bundesweiten Kampagnen Position und tauschen sich über Strategien und Erfahrungen aus. Trotz einer gemeinsamen Agenda sind die Unterzeichnenden eine sehr heterogene Gruppe, was gleichzeitig ihre gesellschaftliche Stärke ist, jedoch auch Raum für Diskussionen und selbstkritische Reflexion benötigt. Im Rahmen der Spielzeiteröffnung auf Kampnagel stellen wir einen Raum mit vielen Tischen bereit, an denen Hamburger Vertreter*innen der VIELEN zu verschiedenen Themen Diskussionen, Dialoge, Expertisen, Statements, Tipps und Fragen anbieten. In diesem Raum gibt es auch Informationen über Veranstaltungen im Rahmen der VIELEN und Möglichkeiten der aktiven Mitarbeit. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter*innen in Kulturinstitutionen, an Künstler*innen und freie Kulturschaffende, aber auch an alle anderen Interessierten – everybody welcome!

Das allgemeine Hygienekonzept für Besucher*innen finden Sie hier.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de