Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Dezember finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Barbara Schmidt-Rohr & Helen Schröder:
Steinstaub

 
  • © Pia Pritzel
  • © Pia Pritzel
  • © Pia Pritzel
  • © Pia Pritzel
  • © Pia Pritzel
  • © Pia Pritzel
  • © Pia Pritzel
Rollstuhlgerecht / Theater & Performance
  • Do, 06.02.2020 10:00 [Uraufführung]
    Kampnagel – K1
  • Fr, 07.02.2020 10:00
    Kampnagel – K1
  • Sa, 08.02.2020 16:00
    Kampnagel – K1
  • So, 09.02.2020 16:00
    Kampnagel – K1

Die Hamburger Choreografinnen Barbara Schmidt-Rohr und Helen Schröder verschränken in ihrer Multimedia-Performance für junges Publikum die digitale Welt der Videospiele, die von schnellen Bildern und bunten virtuellen Ästhetiken geprägt ist, mit der realen Welt. Beides ist spannend: Das Abtauchen in die Wirbel und Strudel des Digitalen und das Spüren, Riechen und Schmecken von natürlichen Dingen in der analogen Welt. Auf der Bühne treffen zwei reale Spieler*innen aufeinander, die Bilder und Szenen entwerfen, in denen sich das Analoge und das Digitale nicht als unvereinbar gegenüberstehen. Sie erzählen die Geschichte einer neuen Freundschaft und darüber, dass es wichtig ist, Andersartigkeit zu akzeptieren, sich in Ruhe lassen zu können und voneinander zu lernen.

Den Abendzettel finden Sie hier.

#MULTIMEDIA #PERFORMANCE #JUNGESPUBLIKUM #FUTURE #GAMING #NATURE #GENERATIONISM

 

Barrierefreie Angebote

> Abholservice und Begleitung durch den Hamburger Kulturschlüssel am Fr-07.02.

Alle Informationen zu Barrierefreiheit finden Sie auf kampnagel.de/service/barrierefreiheit


Steinstaub from Tanzinitiative Hamburg on Vimeo.

 


  • Konzept, Choreografie, Bühne, Text: Barbara Schmidt-Rohr & Helen Schröder
  • Choreografie, Performance: Guy Marsan, Carolin Jüngst
  • Video, Foto: Mustafa Emin Büyükcoşkun
  • Bühne, Kostüme, Make-up: Ilona Klein, Lea Lahr-Thiele
  • Sound: Iason Roumkos
  • Licht: Ricarda Schnoor
  • Produktionsunterstützung: Andrea Krohn
  • Öffentlichkeitsarbeit: Christine Grosche
  • Praktikum: Marlene Winkler
  • Collage: Helen Schröder

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de