Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

LIVE ART FESTIVAL:
BESCHWERDECHOR

 
Musik
  • Fr, 15.05.2009 20:00
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

Für das erste Live Art Festival auf Kampnagel, das sich vom 7. bis 23.Mai unter dem Motto KOLLEKTIVE ALLER LÄNDER! mit allen Facetten des kollektiven Arbeitens beschäftigt, wird auf Kampnagel ein Beschwerdechor gegründet. Dafür werden ab sofort Beschwerden und auch Sänger gesucht, die sich an dieser kollektiven Krisenintervention beteiligen und sich Frust und Ärger am 15.Mai beim öffentlichen Auftritt des Kampnagel-Beschwerdechors in der Hamburger Innenstadt von der Seele singen wollen.Wer sich am kollektiven Rummotzen beteiligen möchte und eine Beschwerde loswerden oder als Chormitglied dabei sein, kann sich melden unter beschwerdechor@kampnagel.de oder 040 270 949 347.HINTERGRUND BESCHWERDECHÖREDie beiden Künstler Tellervo Kalleinen and Oliver Kochta-Kalleinen haben die Beschwerdechor-Bewegung initiiert und gründeten 2005 den ersten Chor in Birmingham. Sie sahen im Beschwerdechor eine hervorragende Möglichkeit, die Energie, die viele Menschen dafür aufbringen sich zu beschweren und über verschiedene Dinge zu ärgern in eine positive gemeinsame Aktivität umzuwandeln. Die beiden haben inzwischen das Konzept freigegeben und unterstützen die Gründung von Beschwerdechören auf der ganzen Welt.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de