Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Angela Richter:
Der Fall Esra - Rezeptionsdrama eines Romans

 
  • © Pitt Sauerwein
Theater & Performance
  • Do, 02.04.2009 20:00
    Kampnagel – K2

Dauer ca. 85minAm 12. Oktober 2007 erklärte das Bundesverfassungsgericht endgültig, dass Maxim Billers Roman ESRA wegen Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch den Verlag Kiepenheuer & Witsch nicht verbreitet und veröffentlicht werden darf: Das Ende eines Romans, der in den Händen von Richtern, Journalisten und anderen Interessierten zu einem Polit- und Boulevardstück geworden ist. Das Verhältnis von Fiktion und Realität wird unscharf, und der Roman über die tragische Romanze zwischen einem jüdischen Schriftsteller und einer türkischstämmigen Frau in Deutschland wird als zu real empfunden. Ein Roman, über den die FAZ schrieb: „Ein so von Liebesschmerz, Liebesglück und allgemeinen Liebeswirren durchdrungenes und dabei kompromisslos modernes, ja in der Zeitgenossenschaft seiner Sprache radikales Buch hat es in Deutschland seit Jahrzehnten nicht gegeben.“Angela Richter inszeniert als Konsequenz daraus ein Stück über die Ereignisse, Prozesse, Diskussionen und vielfältigen Kommentare, die den Roman begleitet haben. Ein Stück über die Ehrlichkeit der Kunst, die Verlogenheit des Wirklichen und die Verwandlung von Literatur in Gossip.[MIT] Sebastian Blomberg, Melanie Kretschmann, Dietrich Kuhlbrodt, Yuri Englert, Oana Solomon, Christoph Theußl[REGIE & KONZEPT] Angela Richter [BÜHNE] Katrin Brack [KOSTÜME] Britta Leonhardt[LICHT] Carsten Sander [DRAMATURGIE] Jens Dietrich, Andras Siebold[VIDEO] Philipp Haupt [PRODUKTIONSLEITUNG] Andrea Tietz/att[ASSISTENZ REGIE] Christa Hohmann [ASSISTENZ BÜHNE] Joasia Biela [HOSPITANZ] Natalia Herrera-Szanto lEine Produktion von Angela Richter und Kampnagel Hamburg in Koproduktion mit dem FFT Düsseldorf. Gefördert von der Behörde für Kultur, Sport und Medien Hamburg.



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.