Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

Meret & The Tiny Teeth - Meret Becker en Concert:
Konzert: Le Grand Ordinaire

 
  • © Meret Becker / Le Grand Ordinaire
  • © ECLECTA / Foto: Nicole Zaddach
Musik
  • Mo, 12.11.2018 20:00
    Kampnagel – K6

SUPPORT: ECLECTA

Meret Becker gehört zu Berlin, wie das Theater, die Flughafen-Witze oder die Aussage, dass früher alles besser war. Vermutlich ist Frau Becker, wie sie nicht genannt werden will, viel zu beschäftigt, um in der Vergangenheit zu versinken. Denn sie hat zwar als Schwester des Schauspiel-Haudegens Ben Becker früh eine große Klappe entwickelt, dann als Schauspielerin selbst Theater gespielt und mit Filmen wie »Rossini«, »Das Leben ist eine Baustelle«, »Comedian Harmonists« oder später »Feuchtgebiete« alle wichtigen Filmpreise eingesammelt. Aber sie hat alle Hände voll zu tun, denn in Berlin ist hartes Pflaster, und schon seit 2015 kämpft sie dort als Tatort-Kommissarin Nina Rubin gegen Kriminelle. Außerdem hat sie inzwischen fünf Musik-Alben veröffentlicht, geprägt von ihrem Interesse an Tom Waits, der singenden Säge und dem Lied an sich. Nach Hamburg kommt Meret Becker nun mit Band und neuem Bühnen-Musik-Programm: »Le Grand Ordinaire« nennt sie ihre Collage aus musikalischen Bildern und surrealen Liedern, die von Reisenden erzählen. Neben Seeleuten mit Blasinstrumenten, Banjo, Akkordeon und Schlagwerk sind das Figuren aus dem Zirkus. Selbstverständlich Zauberer, aber auch musikalische Clowns mit Spieluhr, Kinderklavier, Glasharfe und singender Säge. Diese Musik ist ebenso schräg aus der Zeit gefallen wie Meret Becker selbst, die vielleicht gerade deswegen in verschiedenen Zeiten zu Hause sein kann und die vergangene Berliner Bohème mit der Reality von heute versöhnt. Support kommt von dem Schweizer Duo ECLECTA.


“In diesen kraftvoll gesungenen Stücken amalgamieren Musik, Gesang und Inszenierung zur stimmigen, packendenden Performance.” – Badische Zeitung 
“Le Grand Ordinaire” ist ein herrlich unkonventioneller, aber hochmusikalischer Liederabend mit einer zauberhaften Meret Becker.” – rbb



 



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de