Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Compagnie Jant-Bi:
Fagaala

 
  • © Thomas DORN
  • © Thomas DORN
  • © Thomas DORN
  • © Thomas DORN
  • © Thomas DORN
Tanz
  • Do, 19.03.2009 20:00
    Kampnagel – K6

Dauer: 1,15hFAGAALA ist ein kraftvoll-direktes, emotional authentisches Tanzhighlight, das die strenge Form des japanischen Butoh-Tanzes mit den rhythmischen Elementen des afrikanischen Tanzes verbindet. Die senegalesische Choreografin Germaine Acogny und der Japaner Kota Yamazaki haben mit FAGAALA ein Stück geschaffen, das vor dem Hintergrund des ruandischen Bürgerkriegs entstanden ist. Angst, Hass, Schmerz und Mord werden in starken Bildern ebenso zitiert wie Vergebung, Liebe und Schönheit und verschmelzen zu einem komplexen und mitreißenden Abend über Hoffnung und den Glauben an die Menschheit. FAGAALA wurde 2007 mit dem New Yorker Bessie-Award als bestes Tanzstück ausgezeichnet und tourt seitdem weltweit. Kampnagel zeigt das Stück in Kooperation mit dem deutschen Förderverein von Germaine Acogny und ihrer Compagnie Jant-Bi, der sich für Acognys L’ÉCOLE DES SABLES im Senegal einsetzt: einem Ausbildungszentrum für junge Tänzer aus Afrika.“Knowing that springboard for this work was the horrifying genocide in Rwanda, you expect to see pain and violence. But you also see happiness, humour and a measure of hope in an extraordinary piece of dance theatre from Senegal’s Compagnie Jant-Bi.”The Sydney Morning Herald [Choreografie] Germaine Acogny, Kota Yamazaki [Musik] Fabrice Bouillon-Laforest [Bühne] Maciej Fiszer [Licht] Horst Mühlberger [Kostüme] Oumou Sy [Tanz und Live-Musik] Compagnie Jant-Bi (8 Musiker und 7 Tänzer)Eine Produktion von Association JANT-BI in Koproduktion mit US National Dance Project, The Rockefeller Foundation, Arts International (U.S.), Arizona States University, Miami Dade College, New Jersey Performing Arts Center, Association Française d’Action Artistique, Teo Otto Theater, Bayer Cultural Affaires Departement, Het MuziekTheatre, Grand Théâtre du Luxembourg und UC Riverside University.


  • Künstler/ in: Compagnie Jant-Bi

Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de