Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Design-, Antik- und Sammlersalon

 
  • Sa, 07.03.2009 24H
    Kampnagel – V6

Einen Antik- und Sammlersalon für junge Sammler und Liebhaber wunderschöner Dinge organisiert markt & kultur unter dem Motto „Schöner Sammeln“ in der Vorhalle K6 und dem Zentral, sowie dem Westfoyer auf Kampnagel am 07. und 08. März 2009, jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.Auf rund 2000 Quadratmetern bieten zahlreiche Aussteller ihre hochwertigen Waren feil. Das Angebot ist vielseitig, unter den Antiquitäten finden die Besucher Design-Objekte wie, Möbel, Lampen, Bilder, Spielzeug, Hüte, Schmuck und viele andere Kostbarkeiten. Besonders die Sammler werden auf Ihre Kosten kommen. Stände mit ausgewählter Nostalgiebekleidung und Weißwäsche runden das Angebot ab. Anders als bei reinen Antikmärkten sind im Antik- und Sammlersalon „Salon Kampnagel“ gerade auch kunsthandwerkliche Aussteller er-wünscht.Im Antik- und Sammlersalon können Besucher an zwei Tagen, Samstag 07. und Sonntag 08. März 2009, in Ruhe stöbern und feilschen. Es bietet sich außerdem eine gute Gelegenheit, einige schöne Geschenke für sich und seine Lieben fernab jenem hektischen Einkaufsstress in den Innenstädten zu finden. Der Zweite Tag kann vielleicht sogar als Bedenkzeit helfen, zuhause in Ruhe über eine Anschaffung nachzudenken oder Platz für ein Möbelstück noch einmal nachzumessen.Am Sonntag findet ab 11 Uhr außerdem im Foyer ein Frühschoppen sowie ein Brunch Frühstück im Restaurant „k-sino“ mit der Jazzformation von Gerd Szymanski`s „swing and more“ mit Interpretationen von Klassikern der 30er -50er Jahre statt, des Weiteren wird ein „Füllerdoktor“ Sammlern edler Schreibwerkzeuge in Sachen Erhaltung und Reparatur mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Aussteller und die Mischung aus Antiquitäten, Edeltrödel und Kunsthandwerk machten zusammen mit der Atmosphäre der Kulturfabrik schon in der Vergangenheit den Markt zu einem Ort der Begegnung, der Kommunikation und des Austausches. Der „Salon“ setzt diese Tradition in kleinerem und gehobenem Stil fort. Der nächste Antik- und Sammlersalon ist für das Wochenende am 05. und 06. Dezember 2009 geplant.Markt & Kultur veranstaltet unter dem Motto „schöner trödeln“ auch weitere klassische Antik- und Flohmärkte zum Beispiel auf den Colonnaden, am Museum der Arbeit, auf der altonale 11, sowie samstags die „Flohschanze“ auf dem Gelände der Alten Rinderschlachthalle, wie immer ohne Neuware.Für weitere Fragen und eventuelle Pressegespräche vor Ort während der „Salons“ stehen Ihnen die Veranstalter Nils Finger und Roland Resag gern zur Verfügung. markt & kultur erreichen Sie unter Telefon 040/2702766 auf Kampnagel.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de