Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

Spielzeiteröffnung 2016/17 TRAGEDY NOW!
Rabih Mroué:

Pixelated Revolution

 
Theater & Performance
  • Sa, 15.10.2016 20:00
    Kampnagel – K2

Der letzte Teil seiner Trilogie verhandelt Video-Footage aus den Anfängen des syrischen Bürgerkrieges. PIXELATED REVOLUTION, eine Arbeit, die Rabih Mroué für die dOCUMENTA 13 in ein Ausstellungsprojekt übersetzte, geht von der Verbreitung von Bildern aus der Krisenregion im Internet aus und zeigt die komplizierten Verstrickungen von politischem Aktivismus, der Fragilität des menschlichen Körpers und populären Technologien in der Realität des Krieges. Von dem (tödlichen) Moment ausgehend, in dem sich Handy-Kameras mit dem Suchlauf der Gewehre von Scharfschützen treffen, entwickelt Mroué eine poetische Medientheorie des Todes.

 

PIXELATED REVOLUTION ist Teil einer Trilogie von Rabih Mroué. Gesamte Trilogie finden Sie hier.



Gefördert von der Ilst und Dr. Horst Tusch-Stiftung


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de