Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Hamburger Klangwerktage 2008
Nicki Marinic:

hamburger Klangwerktage: Seminar, Fortschrittliche Software-Synthese und Modelling

 
Theorie
  • Fr, 28.11.2008 20:00
    Kampnagel – K4

Fortschrittliche Software-Synthese und Modellingnmit Nicki Marinic, ausgebildeter Komponist und Sounddesigner für Native Instruments, Berlin sowie Musik von DJ Freshfluke1.

Workshop Kontakt & KSP: fortgeschrittene Programmierung von akustischen InstrumentenDer Software-Sampler Kontakt von Native Instruments ist mittlerweile in der dritten Generation angekommen, und hat sich als Standardsampler für Studio und Liveanwendungen etabliert. In diesem Workshop sollen fortgeschrittene Techniken erläutert werden, die vor allem für die Realisierung akustischer Instrumentenparts von Interesse sind. Im Mittelpunkt steht dabei die Anwendung von Skripten mit KSP, kurz für "Kontakt Script Prozessor", um komplexe Instrumente in Kontakt zu realisieren.10:00 – 11:00 Workshop11:00 – 12:00 Hands-on/ Musik von DJ Freshfluke2. Workshop Kore Soundpacks: intuitiver Umgang mit SoundsNative Instruments hat mit der Reihe der "Kore Soundpacks" einen neuen Ansatz gefunden, Musiker und Produzenten unkompliziert mit modernen Sounds zu versorgen, ohne dabei in ein starres Presetkorsett zu verfallen. In diesem Workshop wird das Konzept von Kore 2 und der Kore Soundpacks erläutert sowie ein Überblick über die bisher erschienen Klangbibliotheken gegeben.12:00 – 13:00 Workshop13:00 – 14:00 Hands-on/ Musik von DJ Freshfluke3. Workshop Kore 2: Kreative Verkettung von Instrumenten- und EffektpluginsMit Kore 2 lassen sich verschiedene Software-Instrumente und -Effekte flexibel zu größeren Einheiten kombinieren, und durch den dazugehörigen Controller sehr intuitiv bedienen. In diesem Workshop wird dieses Konzept anhand des Kore Soundpacks "Deep Transformations" Schritt für Schritt erläutert. Desweiteren werden Tipps und Tricks gezeigt, wie man mit Hilfe der Software-Instrumente Kontakt und Reaktor, eingesetzt als MIDI Prozessoren, die Möglichkeiten von Kore 2 enorm erweitern kann.14:00 – 15:00 Workshop15:00 – 16:00 Hands-on/ Musik von DJ Freshfluke4. Vorführung & Konzert: "Reaktor Animated Circuits""Reaktor Animated Circuits" ist ein innovatives Kore Soundpack, das auf Klangerzeugern aus dem modularen Sounddesign-Studio Reaktor basiert. Die verwendeten Reaktor-Ensembles sind dabei keine Instrumente im typischen Sinne, die über MIDI-Noten gespielt werden, sondern genuine selbstspielende Klangerzeuger. Nach einer kurzen Einführung in "Reaktor Animated Circuits" gibt es eine halbstündige Live-Performance, umgesetzt nur durch Klänge dieses Soundpacks.16.00 - 17.00 Vorführung und Konzert5. Workshop Traktor Scratch: DJing mit digitalen TracksDJ Freshfluke aus Berlin erklärt in diesem Workshop die grafische Oberfläche der Traktor Software, erläutert die Usability-Konzepte und die Möglichkeiten Musikstücke kreativ zu mischen. Weiterhin gibt es eine Einführung in die manuelle Kontrolle des Programms über Plattenspieler und DJ-CD-Player, den Gebrauch von 4 Decks, der Looping-Funktion und der Vorzüge tempo-synchronisierbarer Effekte in Traktor. DJ Freshfluke steht außerdem für Fragen zur Verfügung und hat auch den ein oder anderen Tipp parat.17:00 – 18:00 Workshop mit DJ FreshflukeEintritt frei. Die Workshops sind auf jeweils 50 Teilnehmer begrenzt.Anmeldung erwünscht unter anmeldung.native-instruments@klangwerktage.deExtra Goodies für angemeldete Teilnehmer!


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de