Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

+++ WIR SIND VIELE! +++ Ab sofort können neben Institutionen auch Privatpersonen gegen rechte Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene unterzeichnen! -> unter www.dievielen.de

Zurück zur Übersicht

klub katarakt 2016
Christian Wolff / Decoder Ensemble / katarakt allstars / Nelly Boyd / TonArt / Stark Bewölkt:

BURDOCKS / Tag 1

 
  • © Christian Wolff
Musik
  • Mi, 13.01.2016 20:00
    Tagesticket 15 Euro (erm. 8 Euro)
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste Ausverkauft

20:00 CHRISTIAN WOLFF: »BURDOCKS« UND EINE WELTPREMIERE
Der amerikanische Komponist Christian Wolff (*1934), Weggefährte von John Cage und letzter lebender Vertreter der New York School, ist als Composer in Residence eingeladen. Sein legendäres Stück »Burdocks« (1970–71) ist ein Klassiker der experimentellen Musik. Das Stück ist das beste Beispiel für Wolffs Auseinandersetzung mit den sozialen und politischen Dimensionen des miteinander Musizierens: Es ist für mehrere Orchester oder Ensembles und beliebig viele Mitwirkende komponiert, sowohl für Profis als auch Amateur*innen. Die Musiker*innen entscheiden gemeinsam über Form und Ablauf einer Aufführung. Klub katarakt schöpft dieses Potenzial mit einer groß angelegten Aufführung und diversen Interpret*innen der Hamburger Szene aus. Mit dabei sind unter anderem Mitglieder so unterschiedlicher Ensembles wie TonArt, Decoder, Nelly Boyd und Stark Bewölkt. Außerdem darf sich das Publikum auf die Weltpremiere von »Where« freuen, ein Werk für mehrere Ensembles, das Wolff speziell für klub katarakt schreibt. Wie jedes Jahr spielen die Musiker*innen auf drei Kampnagel-Hallen verteilt. So kann sich das Publikum während der Aufführung frei zwischen den Räumen bewegen und das Konzert aus verschiedenen Perspektiven erleben.

FESTIVALPASS BUCHEN

Detailliertes Programm unter klubkatarakt.net

 

 

[k]Tunes Konzertvorschau

Klub Katarakt - Festival für experimentelle Musik  // Jarvis Cocker & Chilly Gonzales: Room 29 // The Residents present Shadowland // Grandbrothers // Phuong-Dan presents 'Music from High Wires #1' // Me and my Drummer // The Tallest Man On Earth // Oneohtrix Point Never // Joanna Newsom // Tindersticks // Sound of Silence – Jan Plewka sing Simon & Garfunkel

 

 


  • Leitung, Klavier: Christian Wolff
  • Decoder Ensemble: Frauke Aulbert (Stimme), Carola Schaal (Klarinetten), Andrej Koroliov (Klavier, Keyboard), als Gast: Marcia Lemke-Kern (Stimme)
  • katarakt allstars: Ernst Bechert (Posaune), Bernhard Fograscher (Keyboard, Klavier), Arturo Grolimund (Flöte), Stefan Köttgen (Violine, Viola), Thomas Leboeg (Elektronik, Keyboard)
  • Nelly Boyd: Robert Engelbrecht (E-Gitarre, Objekte), Jan Feddersen (Klavier, Keyboard, Percussion), als Gäste: Moxi Beidenegl (Stimme, E-Gitarre, Elektronik), Johann Popp (Schlagzeug, Gitarre)
  • TonArt: Georgia Hoppe (Klarinette), Daria-Karmina Iossifova (Klavier, Keyboard), Nicola Kruse (Violine), Thomas Niese (Kontrabass), Thomas Österheld (Bassklarinette), Hannes Wienert (Sporansax, Sheng)
  • Stark Bewölkt: Gregory Büttner (Computer, Objekte, Lautsprecher), Heiner Metzger (Klarinette), Gast: John Hughes (Kontrabass)

Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de