Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Highlights Spielzeit 2015/16
Gintersdorfer/Klaßen / Ted Gaier / Benedikt von Peter & Markus Poschner, Theater Bremen:

Die Entführung aus dem Serail ...

 
Theater & Performance
  • Sa, 18.06.2016 20:00
    Kampnagel – K6

... oder les Robots ne connaissent pas le blues

Einführung um 19 Uhr im Foyer

Die deutsch-ivorische Kampnagel-Lieblingsgruppe Gintersdorfer/Klaßen analysiert und dekonstruiert gemeinsam mit dem Opernregisseur Benedikt von Peter »Die Entführung aus dem Serail«. Mozarts Oper ist der musikalische und inhaltliche Ausgangspunkt dieser gemeinsam suchenden Arbeit, denn in kaum einer anderen Oper geht es so deutlich um die Konfrontation zweier heterogener Kulturen. Diese Begegnung spiegelt sich in dem Aufeinandertreffen des Bremer Opernensembles mit den regelbrechenden Performern von Gintersdorfer/ Klaßen – zwei zunächst sehr unterschiedliche Systeme des Denkens und Arbeitens stellen Kontaktpunkte her, die im besten Fall zu einer Veränderung beider Systeme führen. Der Musiker Ted Gaier von den Goldenen Zitronen sowie die ivorischen Showbizstars SKelly und Franck Edmond Yao alias Gadoukou La Star nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Entdeckungsreise – selbstverständlich auch mit Hauke Heumann, der Mozarts Oper um popkulturelle Perlen bereichert. Diese Produktion bringt die diversen Potentiale aus den unterschiedlichen Welten zusammen und es entsteht eine neue Form, die sowohl Opernfans beglückt, als auch eingefleischte Gintersdorfer/ Klaßen-Fans mit sinnlichem Denkfutter versorgt. Ganz große Oper! Endlich auch auf Kampnagel!


»[…] intelligentes Metatheater, bei dem nicht nur das Stück, sondern der ganze Opernbetrieb hinterfragt wird.« Anke Dürr, Spiegel Online

#11 — Arie Konstanze: Martern aller Arten from Gintersdorfer/Klaßen on Vimeo.

#20b — Je n'aime pas le virus from Gintersdorfer/Klaßen on Vimeo.

 

 


  • Von: Gintersdorfer/Klaßen
  • Musiktheater von: Ted Gaier, Benedikt von Peter & Markus Poschner, Theater Bremen
  • Regie: Monika Gintersdorfer, Benedikt von Peter
  • Ausstatter/ -in: Knut Klaßen
  • Musikalische Leitung: Markus Poschner
  • Komposition und Sounddesign: Ted Gaier
  • Licht: Christopher Moos
  • Dramaturgie: Katinka Deecke
  • Mit: Bremer Philharmoniker, Nicole Chevalier, Gotta Depri, Ted Gaier, Hauke Heumann, Hyojong Kim, Nerita Pokvytytė, Eric Parfait Francis Taregue alias SKelly, Franck Edmond Yao alias Gadoukou la Star, Patrick Zielke

Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.