Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Kulturforum Hamburg e.V.:
Gehört die Kunst in staatliche Obhut?

Theorie
  • Fr, 18.09.2015 19:00
    Kampnagel – KMH

Die Kontroverse um das Kulturgutschutzgesetz

Die geplante Novellierung des Kulturgutschutzgesetzes hat eine rege öffentliche Debatte entfacht. Künstler, Sammler und Händler reagieren empört. Aber auch Befürworter des Projektes aus dem Hause der Kulturstaatsministerin Monika Grütters melden sich zu Wort. Versteckt sich hinter der Gesetzesnovelle ein veränderter Kulturbegriff? Oder handelt es sich um ein sinnvolles, ja notwendiges Vorhaben? Das Kulturforum Hamburg lädt ein zum Streitgespräch:


Auf dem Podium:
Siegmund Ehrmann, MdB, MdB, Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien
Harald Falckenberg, Kunstsammler

Moderation: Wolf Jahn, Journalist und Kunsthistoriker


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de