Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2015
Sommerakademie:

Büro Büro

 
  • Do, 13.08.2015 18:30
    Kampnagel – Foyer Eintritt frei

Das Kampnagel-Foyer als Co-Working Space für das Sommerfestival-Publikum und zehn internationale Festivalstipendiat*innen.

In Zusammenarbeit mit der Körber-Stiftung vergibt das Sommerfestival bereits zum vierten Mal Stipendien an junge Studierende der Kunst, Kulturund Theaterwissenschaft. Neben den Aufführungen bekommen sie in Künstler*innengesprächen, Workshops und Probenbesuchen einen Eindruck von den Arbeitsabläufen des Internationalen Sommerfestivals. Zum Feilen an ihrer eigenen kreativen Karriere (und für das Arbeiten am Festivalblog) steht ihnen im Kampnagel-Foyer BÜRO BÜRO zur Verfügung, eine Installation von drei Hamburger Studentinnen aus den Bereichen Architektur, Kommunikations- und Kostümdesign, die sich anhand eines Co-Working-Spaces mit zeitgenössischen Arbeitsweisen in Kunst und Kultur auseinandersetzen. BÜRO BÜRO dient als Arbeits- und Rückzugsraum für die Festivalstipendiat*innen, sie können dort Hot Desking machen oder Liquid Networking, während das Publikum seine Eindrücke auf einem Anrufbeantworter hinterlässt.

Die Office-Party findet am 13.08. um 18:30 statt. Der Festivalblog ist einzusehen unter: sommerfestival2015.de


RAUM Filomena Krause, Therese Leick, Hanna Scherwinski LEITUNG Eike Wittrock, Franziska Schnoor MENTORING Prof. Almut Schneider (Department Design) IN ZUSAMMENARBEIT MIT der Körber-Stiftung und der HAW Hamburg.


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de