Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Hamburger Klangwerktage 2008
André Bartetzki (Berlin):

Seminar SuperCollider

 
  • Di, 25.11.2008 24H
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

SuperCollider (SC) ist eine objektorientierte Sprache für die Erzeugung und Bearbeitung von Klängen in Echtzeit. Mit seiner Trennung in Synthese-Server und Programmier-Client ist SC von Hause aus netzwerkfähig.Netzwerkkonzeptionen und Objektorientiertheit werden auch beim Design von Klangverarbeitungsprozessen in SC konsequent fortgesetzt, wodurch eine besonders effiziente und ressourcenschonende Programmierung und neue Performancekonzepte, wie Live-Coding, unterstützt werden. Für Komponisten dürfte die umfangreiche Sprache mit ihren weit reichenden Möglichkeiten zur musikalisch-strukturellen Gestaltung interessant sein.SuperCollider3 wurde für Mac OSX entwickelt und später für Linux und Windows portiert. SC3 ist frei und open source.Teilnehmer sollten ihre eigenen Computer mit bereits installiertem SC mitbringen.Der Workshop findet in 2 Teilen statt, von denen der erste einen eher allgemeinen Überblick über die verschiedenen Seiten von SC gibt, wogegen im zweiten etwas mehr praktisch gearbeitet werden soll.Workshop Teil I:Dienstag, 25.11.2008, 16-18 Uhr- Überblick (Sound, Language, Pattern, GUI, OSC, Netzwerk, MIDI u.a.)- erste Schritte in der KlangprogrammierungWorkshop Teil II:Donnerstag, 27.11.2008, 10-13.30 Uhr- Umgang mit der objektorientierten Sprache- Beispiele mit verschiedenen Synthese- und Klangbearbeitungsalgorithmen



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de